Coinmarkt

Weekly Round-Up: Bangladesch gegen Bitcoin, Roger Ver gegen Hacker und mehr

Willkommen zu Bitcoin Prüfer neuesten weekly round-up mit den wichtigsten Schlagzeilen der letzten sieben Tage.

Bangladesch droht Strafe Bitcoiners bis zu 12 Jahre im Gefängnis

800px-Handcuffs01_2008-07-27Die neue Erklärung veröffentlicht, die von der Zentralbank von Bangladesch hat sich doch alles andere als Bitcoin-freundlich. Die Behörde ergab, dass die lokale Bitcoiners könnte verurteilt werden, bis zu 12 Jahre im Gefängnis, wenn die Behörden in der Lage sind, zu beweisen, dass Sie den Umgang mit kryptogeld.

Die institution, welche die Aufsicht über das Bankensystem des Landes system, Forderungen, die Strafen sind in Bangladesch auf die strengen anti-Geldwäsche-Gesetze. Die plötzliche Warnung wurde ausgegeben, nachdem die bank acknowleged die Existenz von berichten in den lokalen Medien in Bezug auf Bitcoin-Transaktionen in Bangladesch durchgeführt durch online-Austausch-Plattformen.

Zum ganzen Artikel

Bitcoin Think Tank Münze Center startet mit Stern-Nieten-Unterstützung

Münze Center, eine neue öffentliche Ordnung organisation für digitale Währung, Forschung und Interessenvertretung, hat gestartet mit breiten Rückhalt aus der bitcoin-Branche. Washington, DC-basierte Gruppe wird unterstützt von Persönlichkeiten wie VC-investor Marc Andreessen, SecondMarket Vorsitzender Barry Silbert, bitcoin developerJeff Garzik und eine Vielzahl von der Industrie namhafte Unternehmen.

In einem offenen Brief an die community, executive director Jerry Brito, sagte, dass ein wichtiges Ziel der Gruppe ist es, Hilfe bei der Gestaltung des globalen ordnungspolitischen Debatte, die konnten sich entscheiden, das Schicksal der digitalen Währung Verwendung in den USA und im Ausland.

Quelle: Coindesk

Banking-Lösungen-Anbieter gezwungen, zu entfremden Isle of Man die Bitcoin-Projekt

bitcoinMindestens zwei britische Banken sind nicht glücklich mit der Capital Treasury Services‘ Zusammenhang mit Isle of Man ist vor kurzem gebildet Bitcoin-Branche. Das Unternehmen ist verantwortlich für die Etablierung einer Verbindung zwischen lokalen crypto-Unternehmen in Isle of Man und das Bankensystem des Landes system.

Die treasury-service, bekannt als CTS – eine Tochtergesellschaft der Capital International Group verwaltet die Mittel für die verschiedenen Arten von Unternehmen, eine Abmahnung erhalten und soll jetzt schneiden Beziehungen mit der digitalen Währung Sektor des nächsten Monats.

Zum ganzen Artikel

CoinTerra öffnet Vorbestellungen für die ersten 16nm ASIC Bitcoin

CoinTerra hat angekündigt, dass die AIRE-Miner, der erste Bitcoin-miner, basierend auf 16nm Silizium. Die Texas-basierte mining-hardware-Teekocher, sagte der AIRE liefern eine erhebliche Steigerung in Leistung und Effizienz, wenn es Schiffe in das erste Quartal 2015, wie der span wird eine der ersten kommerziellen Produkte auf Basis der 16nm-Technologie.

CoinTerra CTO Timo Hanke gerahmt das Angebot als einen nutzen für die breitere consumer-Markt, sagte: „Mit außergewöhnlichen hashing-performance und Energie-Effizienz, sind wir bereit, die Leistung von high performance Bitcoin-mining zurück in die Hände der bitcoin-Enthusiasten auf der ganzen Welt“.

Quelle: Coindesk

Überbestände spendet 4% aller BTC Umsatz zu steigern crypto-Stiftungen arbeiten

overstock1-bloomberg-ubj-580Nachdem er der erste große Händler, die Bitcoin akzeptieren weltweit, Restposten angekündigt, ist es nun Spenden vier Prozent aller globalen kryptogeld Einnahmen an Stiftungen, die Förderung der Verwendung von digitalen Geld auf der ganzen Welt. Die Marke globalen Umsatz kommt durch O. co das Unternehmen ist international website.

Die erste Organisation, ausgewählt von Überbestände ist der Industrie-und Digitalen Handel, die in Washington ansässige Vertreter der digital-commerce-Branche. Überbestände beschreibt die Kammer als eine Organisation, die „die Akzeptanz und Nutzung von digitalen assets“.

Zum ganzen Artikel

Bitcoin Foundation zieht in die EU

Die Bitcoin-Stiftung hat nach nur zwei Jahren beibehalten Monica Monaco zu unterstützen, bei der Schaffung von Arbeitsbeziehungen mit politischen Führer in der europäischen Union.

Monaco ist Gründer und Geschäftsführer der TRUST-EU, eine in Brüssel ansässige Gruppe, berät seine Kunden in EU-Gesetzgebung, einschlägiger Initiativen. Sie hat Ihren Sitz in Brüssel seit elf Jahren und hat ein umfangreiches Netzwerk von verbindungen und umfassende Kenntnisse der payment-Systeme, e-commerce, consumer credit, wie es gilt für die EU-Politik. Die Europäische Union ist die größte Wirtschaft in der Welt gegenwärtig und die Förderung der Bitcoin ist entscheidend für den Erfolg.

Quelle: CoinTelegraph

Roger Ver startet „Bitcoin Bounty Hunter“ sich zu wehren gegen Hacker

1Die berühmten kryptogeld Unterstützer Roger Ver, am besten bekannt für seinen Spitznamen „Bitcoin Jesus“, erweitert seine „Bitcoin Bounty Hunter“ und erstellen eine neue website. Die initiative bietet crypto-Belohnungen, die digital-Experten, die können die Spur zu black-hat-Hacker.

“Ich bin müde zu sehen, echte kriminelle, mit vielen der Opfer ignoriert werden, während die traditionellen Strafverfolgungsbehörden beschäftigt ist gehen afterperpetrators von victimless Verbrechen wie die beteiligten in der Silk-Road-Marktplatz“, sagt Ver in einem video, das auf Youtube veröffentlicht, wo er präsentiert die initiative.

Zum ganzen Artikel

BitPay-API-update können apps ermöglichen eine einfache Bitcoin-Erstattungen

BitPay hat eingeführt, die neueste version seiner BitPay-API representational state transfer (RESTful) – Dienst, der ermöglicht, den Kunden von allen API-Entwickler mit der Fähigkeit zu initiieren, Rückerstattungen direkt von diesen Anwendungen.

Die aktualisierte API folgt ein string, der den aktuellen Versionen für Entwickler aus einer Reihe von wichtigen Bitcoin-Unternehmen, darunter Coinbase und CEX.io, die enthüllt neue Angebote, die für diese Gemeinde in der vergangenen Woche.

Quelle: Coindesk

Beliebte Bitcoin-forum offenbar blockiert durch die Great Firewall of China

Eine beliebte Bitcoin-bezogene Diskussions-forum im web hat scheinbar blockiert von Chinas Großer Firewall (auch bekannt als die “ Great Firewall of China, natürlich). BitcoinTalk.org bewährt sich seit Jahren als den wichtigsten Ort für Bitcoin-Gespräch über das internet, aber wenn diese news ist erwiesen, unsere Freunde in China keinen Zugang, es sei denn, Sie umgehen, dass Ihre Regierung die Zensur.

Die Nachricht kam aus BitcoinTalk.org’s administrator, bekannt, die im Internet als Theymos. Er gepostet auf social-sharing-website Reddit.com das teilen der news, die keine Zweifel gekeimt Geschwätz über die Materie.

Quelle: NewsBTC

‚Pirateat40‘ verurteilt zu zahlen $40,7 Mio über Bitcoin-Ponzi-Schema

800px-Golden_gavel_3Einer der berühmtesten Fälle in der kurzen Geschichte von Bitcoin wurde endlich beschlossen, vor Gericht. Ein amerikanischer Richter verurteilte Trendon Shavers – am besten bekannt als „pirateat40′ -, zu zahlen zusammen $40.7 Millionen für den Betrieb eines Ponzi-Schema.

Shavers war der Besitzer des Bitcoin Einsparungen und Vertrauen, ein Unternehmen, das verkauft werden Investitionen mit BTC und wurde die Untersuchung durch die Securities and Exchange Commission im Jahr 2013. Laut der SEC, die Firma war ein Ponzi-Schema, die hob mehr als 732,000 BTC, die zwischen Februar 2011 und August 2012, während vielversprechende Investoren bis zu sieben Prozent in der wöchentlichen Interesse.

Zum ganzen Artikel

Bitcoin-Börse öffnet in Neuseeland

Die Neuseeländer nun in der Lage, Ihre Rechnungen zu bezahlen und auch Ihre Miete mit der beliebten virtuellen Währung Bitcoin. Die Funktion wurde eingeführt, durch online-Börse igot.com, die Forderungen des Landes werden größten Plattform durch die Anzahl der trades.

Nach igot.com die Benutzer werden in der Lage sein, um direkte Rechnung Zahlungen, einschließlich Kreditkarten, Telefonrechnungen, Rechnungen von Versorgungsunternehmen, Rat, raten, mieten und vermieten. Der Australische Unternehmer und igot.com co-Gründer Rick Tag, derzeit in den Vereinigten Staaten, war nicht sofort für einen Kommentar verfügbar.

Quelle: Stuff.co.nz

Author Since: Aug 23, 2018

Related Post