Coinmarkt

Venture capitalist Ben Horowitz denkt „das Geld ist zu schwach, eine Metapher für Bitcoin“

Ben Horowitz, der Bitcoin-Anhänger, gründete den führenden venture-Unternehmen Andreesen Horowitz, vor kurzem teilte seine Meinung auf der weltweit größten kryptogeld. Abgesehen davon, dass eine heftige Bitcoin-Verfechter, Horowitz hat auch gewesen beteiligt mit mehreren tech-Erfolge in den letzten zehn Jahren. Die Liste enthält Facebook, Github, Pinterest und Twitter.

Horowitz kürzlich einen Vortrag an der Stanford und fragte, “für einen Vermögenswert oder Geld, das schwankte so verrückt sich der Wert im Laufe der letzten paar Jahre, was wirklich macht Sie so begeistert von kryptogeld im Allgemeinen?“, CoinReport sagte.

Die venture-Kapitalisten geht, um Antwort auf seine eigene Frage. Kann man das Gespräch hier oder Lesen Sie weiter unten die besten Momente seiner Rede.

Horowitz Erstens Debatten, ob und wie die Bitcoin sein kann, eine echte Lösung für ein bestimmtes technisches problem. Er fragte, wie können wir verfolgen, wie viel Geld jeder hat, wenn jeder hat einen Anreiz zu Lügen. Dies war seine Antwort:

So wie das gelöst wurde, im Laufe der Geschichte ist es wie mit Visa oder so etwas, wo Sie führen eine Finanzbuchhaltung, die Spur hält von all dem Geld, das ist eine Art, übertragen von einer person zur anderen. Aber das problem mit den Visa ist in mehrere Falten. […] Es ist ein proprietäres system, und es ist eine reversible system, so gibt es eine große Gebühr mit ihm verbunden.

2Dann ging er zu loben Bitcoin fehlen eines zentralen Systems. “Für die erste Zeit, es ist ein Hauptbuch, die jeder nutzen kann, das niemand besitzt. Also, der Grund, der wichtig ist, ist, dass, wenn Sie denken, über das, was war wirklich stark in meine Jugend über die internet war, dass es ein Netzwerk, das jeder Sie verwenden kann, aber niemand gehört“, sagte er, fügte hinzu, dass „und was landet Bedeutung war, dass […] der Grund, dass jeder unterschätzt das internet, wenn Sie es zum ersten mal sah, war, dass ‚Es hat keine Funktionalität, […] es wird niemals gesichert sein, blah, blah, blah‘.Aber es war ein Netzwerk, dass niemand im Besitz. So, obwohl, wie der IBM-networks und AT&T-Netz und Telekom Netz, wurden radikal funktionaler, jeder neue Unternehmer entwickelt, die auf das Internet, denn was auch immer Sie gebaut, Sie haben alle die Wert für Sie, weil niemand im Besitz der“Netzwerk“.

Laut Horowitz, es ist genau dieses element des Netzwerks, das macht Bitcoin ‚ s größte Stärke. Er glaubt, dass „das Geld ist zu schwach, eine Metapher für den „Bitcoin“.

Wir haben einen sehr starken glauben in der form, dass die ledger, die niemand besitzt, die Sache, das zeichnet alle von den Entwicklern und den besten payment-Funktionalität, wire transfer, Geldwechsel, und alle Arten von Funktionen, Sie können sich gar nicht vorstellen, jetzt, genau wie beim Menschen, zuerst dachte, das internet, wie, ‚oh, es ist die elektronische post office‘ — gut, es ist nicht nur die post, Richtig? Die Metapher, die es zu schwach.

Bilder-Quelle: YouTube

Author Since: Aug 23, 2018

Related Post