Crypto

PayPal ermöglicht nun seinen Händlern, die Bitcoin akzeptieren

PayPal ermöglicht es nun, alle seine Händler, die Bitcoin akzeptieren. Die gute Nachricht war „shared“ über eine Einreichung vor kurzem eingereicht Securities and Exchange Commission.

Das Dokument besagt, dass ein Händler mit PayPal können Sie „Integration mit Braintree beginnen zu akzeptieren Zahlungen mit Kredit-oder EC-Karten, PayPal, Venmo, digitale Währungen wie Bitcoin oder andere payment-Lösungen mit einer einzigen integration.“ Der original-Einreichung liest:-

“Ein Kaufmann kann in der Regel öffnen Sie ein standard-PayPal-Konto und beginnen zu akzeptieren Zahlungen durch PayPal innerhalb von ein paar Minuten. Die meisten online-oder mobile Händler können an Bord schnell und sind nicht erforderlich, um Investitionen in neue oder spezielle hardware. Unsere Zahlungen-Plattform unterstützt Wachstum mit einer Vielzahl von value-added services entwickelt, um Unternehmen aller Größen zu verwalten Ihren cash-flow, Rechnung, Kunden, Rechnungen bezahlen, und reduzieren die Notwendigkeit für Kaufleute zu empfangen und zu speichern sensitive Kunden-finanzielle Informationen. Für unsere standard-service berechnen wir keine Kaufleute setup-Gebühren oder wiederkehrende. Ein Händler kann auch integrieren mit Braintree beginnen zu akzeptieren Zahlungen mit Kredit-oder EC-Karten, PayPal, Venmo, digitale Währungen wie Bitcoin oder andere payment-Lösungen mit einer einzigen integration.“

PayPal_Bitcoin_Integration-1024x440

Die integration von Bitcoin wurde angekündigt, nachdem PayPal angekündigt, die Entscheidung zur Trennung von der ehemaligen Muttergesellschaft eBay aufgrund der massiven änderungen in der commerce und Zahlungen-Landschaft und der Tatsache, dass „jedes Unternehmen sieht sich anderen wettbewerbsfähigen Chancen und Herausforderungen.“ Die Trennung, vereinbarten im September 2014 wirksam werden, bevor das Ende dieses Jahres.

“Als unabhängige Unternehmen sind, erwarten wir, dass eBay und PayPal wird schärfer und stärker, fokussierter und wettbewerbsfähiger als führende, eigenständige Unternehmen in Ihren jeweiligen Märkten. eBay und PayPal auch profitieren von zusätzlicher Flexibilität und Agilität zu verfolgen, der neue Markt und die Möglichkeiten einer Partnerschaft,“ die SEC-Einreichung erklärt.

Der split kommt mit Regeln. Während PayPal Inc. kann nicht erstellen Sie Ihre eigenen Markt für die physische Ware, eBay inc. kann sich nicht entwickeln ein Zahlungssystem. Jedoch der aktuelle CEO von eBay, John Donahoe, hat gesagt, dass der split geben sowohl den Unternehmen zu mehr Flexibilität. Donahoe hat auch angekündigt, er wird verlassen, eBay-Vorsitzender von PayPal.

Es war auch im September 2014, dass PayPal zunächst angekündigt, die Bitcoin akzeptieren, die über Braintree, so dass Händler spezialisiert auf digitale Inhalte wie ebooks und Spiele zu akzeptieren BTC. Zu der Zeit war die integration ausschließlich über die PayPal-Zahlung-Hub, eine Plattform entwickelt, die von Zong, einem Unternehmen previouly erworben durch PayPal.

Author Since: Aug 23, 2018

Related Post