Bitcoin

Weekly Round-Up: Mt. Gehex immer weiter herunter, Android-Sicherheitslücke betrifft Bitcoin-wallets und BitInstant wird verklagt

Viele neue Funktionen und services, eine Klage und eine Sicherheitslücke behoben in Tagen: dies sind nur einige der Fragen, die aus unserer Woche. Werfen Sie einen Blick auf die wichtigsten Ereignisse der letzten sieben Tage mit Bitcoin Prüfer üblichen weekly round-up.

Senden oder empfangen Sie Ihre Bitcoins auf iOS mit Gliph

Gliph ist abgeschlossen, und seine integration in Coinbase: diese neue Funktion ermöglicht die digitale Identität-Plattform-Benutzer, um schnell zu erstellen, ein Coinbase Konto und senden oder empfangen von Bitcoins mit einer iOS-app. Nach Coinbase, was die neue Funktion in der Unternehmens-blog, Gliph verwendet “die Coinbase API in einer Weise, die Menschen senden Bitcoin über einen chat-messaging-Schnittstelle. Statt Bitcoin-wallet-Adressen, Benutzern, einfach verbinden und dann senden Sie die Bitcoins hin und her“.

Mt. Gehex Aktie sank unter 50 Prozent

Once upon a time, Mt. Gehex kontrolliert mehr als 80 Prozent des Marktes teilen. Aber das hat sich geändert: der Austausch hat leiden einen allmählichen Verlust in den letzten Monaten: die Plattform ist nun verantwortlich für weniger als 50 Prozent des Markt-Transaktionen. Obwohl das Gesamtvolumen der Transaktionen vergleichsweise gering war in dieser Woche – 218,646 BTC gehandelt wurden während dieser Periode -, die zahlen sind repräsentativ für die Realität.

Poolfa ist der neue persische website gewidmet Bitcoin

Wenn die Schaffung von Coinava – der erste iranische BTC exchange – war nicht genug, um zu beweisen, Bitcoin macht in eine der geschlossenen Nationen auf dem Planeten, vielleicht Poolfa.com können tun Sie es. Wir sprechen über das erste persische website für die Berichterstattung Nachrichten und Geschichten, speziell über Bitcoin und andere Formen von kryptogeld. Allerdings Poolfa ist nicht nur eine news-website, sondern vor allem ein virtueller Ort, der beabsichtigt, Sie zu erziehen, das iranische Volk auf die Möglichkeiten des Bitcoin.

Neben den Informationen bietet die Plattform eine Bitcoin-und Litecoin P2 pool für die Besucher und ist die Entwicklung eines Persischen Bitcoin-Wiki, wo sich das team sammeln Sie alle grundlegenden Informationen rund um die digitale Währung. Und dann gibt es die Bitcoin forum (betrieben von bitcointalk.org), auch erstellt und verwaltet von der Poolfa team.

Bienen Brüder: süßer Erfolg und Erfahrung im Bergbau

4749241

Mittlerweile ist fast jeder in der Bitcoin-Welt kennt den Bienen Brüder, von Cache Valley, Utah. Mit nur 14, 13 und 10 Jahre alt, die Geschwister Nate, Sam und Ben Huntzinger sind wahrscheinlich die jüngste kryptogeld Unternehmer auf dem Planeten. Obwohl Ihr Erfolg begann fast durch Zufall, wenn die Jungen gefangen in einem Bienenstock vor ein paar Jahren, jetzt haben Sie ein kleines Geschäft und eine gesunde „obsession“ mit der digitalen Währung.

Bitcoin-Prüfer befragt den Jungen und erfuhr, dass Sie bereits abgebaut, Ihre erste Bitcoin. Überprüfen Sie den vollständigen Artikel und das interview hier.

Bitcoin-ticker zur Verfügung, die auf Bloomberg terminal

Der bekannte Bloomberg-terminal hat bereits einen Bitcoin-ticker, aber jetzt die Funktion ist nur verfügbar auf der Plattform Mitarbeiter. Das terminal ist ein computer-system, das sammelt Echtzeit-Finanzmarktdaten und Ort trades, so dass die verfügbaren Informationen für die Finanz-und Industrie-Experten, dass die Nutzung des Bloomberg Professional service.

Das Bitcoin-ticker, der ist wohl noch getestet wird, hat vor kurzem veröffentlicht, das sammeln der Daten von Mt. Gehex und Tradehill.

Sicherheitslücke betrifft Android-basierte Bitcoin-wallets

Die Entdeckung einer schweren Sicherheitslücke in Android-Implementierung der Java SecureRandom (a random number generator) – das generiert den zufälligen privaten Schlüssel zu machen, dass jede Bitcoin-Transaktion einzigartig war definitiv die news der Woche. Als Ergebnis dieser Sicherheitsanfälligkeit, die privaten Schlüssel verwendet, zu bedienen und Zeichen die kryptogeld-Transaktionen auf Android-Geräten bestimmt werden konnte, für eine Weile, sodass Angreifer stehlen über 55 BTC.

Um zukünftige Probleme zu vermeiden und das problem zu lösen, Bitcoin.org gewarnt jeder Benutzer die unmittelbare Notwendigkeit drehen, um eine neue Adresse und in der Zwischenzeit die vier Geldbörsen betroffen von dem Fehler waren aktualisiert.

Wikileaks akzeptiert Bitcoins zu helfen, Edward Snowden

sdfs

Nach der Erstellung der Journalistischen Source Protection Defence Fund, Wikileaks angekündigt, der Mitte der ersten fundraising: Edward Snowden. Der Fond, der sammelt Geld für journalistische Quellen‘ der Rechtsverteidigung, hat sich entschieden, zu unterstützen der Mann, der die Wahrheit offenbart über PRISM und die Nord-amerikanischen surveillance-Programm.

Neben den üblichen Formen des fundraising – wie Kreditkarten, Schecks oder PayPal -der Fonds ist auch die Annahme von Bitcoins. Edward Snowden, der war ein Berater für die National Security Agency (NSA), ist derzeit in Russland, wo er erteilt wurde, das temporäre Asyl.

Aussie Bitcoiners wollen eine Australische Bitcoin Foundation

Als Bitcoin wächst weltweit, auch in den am wenigsten erwartet-Ländern, beschlossen wir, den Fokus auf Australien zu dieser Zeit und versuchen Sie herauszufinden, wie die kryptogeld-Szene entwickelt sich in dem land down under. Wir Sprachen mit Jason Williams, der als einer der Förderer des Sydney Bitcoin-Benutzer-Gruppe (BitcoinSYD) und einer der Bitcoiners, ist die Arbeit zu schaffen die Australische Bitcoin-Stiftung.

Das nächste große Projekt für die Gruppe ist die Entwicklung eines australischen Bitcoin-Stiftung: „diese sind die sehr frühen Tage für die Stiftung und wir erforschen Möglichkeiten, in denen wir die Struktur unserer Organisation, und wie werden wir positionieren uns im Inland, als auch International“. Sie können den vollen Artikel hier und erfahren Sie mehr über Bitcoin in Australien.

Lamassu – Bitcoin-Maschine verfügbar für pre-order

lamassu-bitcoin-atm-2c

Lamassu hat schließlich angekündigt, die Einführung seiner Bitcoin-ATM. Das Gerät wird im Herbst zur Verfügung stehen, aber die pre-order-Phase hat bereits begonnen. Laut seinen Entwicklern, die Maschine wird in der Lage sein zu tauschen, Ihre fiat-Währung in Bitcoin in nur 15 Sekunden und es gibt schon eine Menge Leute aus 40 verschiedenen Ländern Interesse an der Technik.

Das Bitcoin-Maschine erlaubt dem Betreiber die Nutzung einer online-Börse zur Finanzierung der Maschine – das Gerät ist kompatibel mit den führenden Börsen wie Mt.Gehex oder Bitstamp -und akzeptiert Währungen aus über 200 Ländern. Abgesehen davon, codiert und geprüft von Netzwerk-security-Experten, es wird auch eine intuitive und einfache Benutzeroberfläche, in der Lage zu tun, die Konvertierungen in nur wenigen Sekunden.

BetCoin Casino-team startet neue gaming-website

Nachdem vor kurzem die Einführung seiner ersten gaming-website, BetCoin Würfel, die BetCoin Bitcoin-Casino-team präsentiert nun sein neues high-Wette/mit hoher Auszahlung Spiel, genannt BetCoin Kreis, an diesem Wochenende.

Und es gibt noch mehr. Laut Peter Nolan, Mitglied des BetCoin team, kurz danach wird es Zeit für mehr news, da gibt es viele weitere Spiele in der Endphase der Prüfung, welche „bereitgestellt werden, in den folgenden Wochen und Monaten“. Für jetzt, diese neue website wird „eine vollständige 36-Spiel-HD-casino-suite, die öffentlich gemacht werden auf unseren Servern“.

Wenn Sie noch nicht wissen, BetCoin Würfel, die Plattform funktioniert ähnlich wie SatoshiDice, das wurde vor kurzem verkauft. Laut Peter Nolan, diese neue website „ist die erste million-dollar-Klasse-Flaggschiff-Angebot“ entwickelt, durch die BetCoin team.

22 Bitcoin-bezogenen Unternehmen Vorladungen erhalten

Das New York Department of Financial Services (DFS), top-Bankenaufsicht, hat kürzlich ausgestellt Vorladungen an 22 Bitcoin-bezogenen Unternehmen. Offenbar ist die Aktion Teil einer Untersuchung über die Geschäftspraktiken der virtuellen Währung, Branche.

Einige der Unternehmen, die das Dokument erhalten wurden Coinbase, BitInstant – das ist immer noch suspendiert und gehen durch ein update – und Coinsetter. Laut dem Wall Street Journal, die Abteilung kontaktiert, diese Unternehmen, um mehr zu erfahren über Geldwäsche-Programme, zum Schutz der Verbraucher und Anlagestrategien im Bitcoin-Bereich, unter anderen Themen.

US-Senatsausschuss untersucht kryptogeld

Die USA-Behörden nehmen einen genaueren Blick auf Bitcoin. Ein Senats-Ausschuss die Durchführung einer Untersuchung in die Welt der kryptogeld, die versuchen, Daten zu sammeln über das, was ist bereits gemacht in den Bereichen Regulierung und kriminellen Aktivitäten der Prävention. Am Montag (12. August), die Gruppe schickte einen Brief an den Sekretär der Homeland Security, wobei es zu informieren, Janet Napolitano, dass er begonnen hatte, der Befragung von Menschen über die Risiken und möglichen Vorteile von virtuellen Währungen.

Indien sagt, es wird nicht regulieren Bitcoin

Während die Vereinigten Staaten machen, was Sie können, zu regulieren kryptogeld, Indien in dieser Woche angekündigt, dass es nicht zu Regeln oder durchzusetzen, Richtlinien im Bezug auf die virtuelle Münze, so berichtet die website VR-Zone. Eine Sprecherin der Reserve Bank of India Sprach über die Frage dieser Woche, in einer Erklärung per E-Mail: „ab jetzt werden wir beobachten und lernen über die Entwicklungen in Bitcoins aber nicht regulieren“.

Unterstützung Mars One mission mit Bitcoins

PQSk7PA

Die gemeinnützige Stiftung Mars One, die Planung zu etablieren, die eine permanente menschliche Siedlung auf dem Mars im Jahr 2023, hat vor kurzem begonnen, zu akzeptieren Bitcoin Spenden. Das Projekt ist auch die Annahme von Anwendungen, die von den mutigen Menschen, die wollen Astronauten werden und sich die ersten menschlichen Kolonie auf dem Roten Planeten. Bis jetzt haben sich über 100.000 Kandidaten bei der Registrierung für die Programmauswahl. In einer nahen Zukunft, die Auserwählten werden geschult und zum Mars gesendet.

Klage gegen BitInstant

Eine Sammelklage wurde kürzlich Klage gegen die Firma BitInstant, die wurde geschlossen, während es an der Aktualisierung der Dienste und der website. Das Dokument, das Sie hier Lesen können, war abgelegt am August 8, aber nur öffentlich gemacht und jetzt veröffentlicht auf der bitcointalk.org forum.

Die Klage wurde von Leandro Iacono, aus Florida, Deborah Collins und Ulysses McGhee, beide aus Pennsylvania, in der District Court des Southern District of New York. Die Kläger beschuldigen BitInstant mehrere Rechtswidrigkeiten wie Vertragsbruch, ungerechtfertigte Bereicherung und Fahrlässigkeit.

Die Commonwealth Bank schließt Konten verknüpft CoinJar

Nach dem einfrieren CoinJar business-Konto, die Commonwealth Bank, aus Australien, hat auch geschlossen die persönlichen Konten der Gründer der bitcoin wallet. Vor etwa einer Woche, die bank stoppte die Verarbeitung der Unternehmens automatische Auszahlungen, laut Coindesk.

Asher Tan, Mitbegründer von CoinJar, dass er versucht, Sie zu Kontaktieren die Commonwealth Bank mehrmals, ohne jemals wirklich herausfinden, was passiert war. CoinJar ist nun die Nutzung der Dienste der National Australia Bank (NAB).

SYTECH schafft weltweit erste Bitcoin gestohlen Suchdienst

Die gut-wissen Firma SYTECH, die arbeitet im Bereich der digital forensic services, schließlich arbeitet in der Bitcoin-Welt und auch die Annahme von digitalen Münze als Zahlungsmittel. Die Firma kündigte vor kurzem seinen Umzug in kryptogeld zwei neue Funktionen: „eine gestohlene Bitcoin-tracing und recovery-Dienst“ und auch ein Daten-recovery-service, der „salvage-Münzen von beschädigten Festplatten, Handys und andere Speicher-Medien“.

Senden, kaufen und verkaufen von Bitcoins per SMS mit Coinbase

tumblr_inline_mrldxvgzru1qz4rgp

Coinbase aktualisiert seine kryptogeld-system diese Woche mit einem neuen SMS-basierten Lösung. Dies bedeutet, dass Sie können führen Sie nun alle grundlegenden Maßnahmen im Zusammenhang mit Bitcoin durch kurze text-Nachrichten und verwenden von einfachen Befehlen.

Dieses feature funktioniert mit jeder Art von smartphone oder mobilen Gerät, so dass die Benutzer genießen Sie alle Vorteile des Dienstes. “Wir sind ständig bemüht, um Bitcoin einfach und für jedermann zugänglich. Einige der Menschen, die profitieren von Bitcoin die meisten (die in der zweiten und Dritte-Welt-Ländern) nicht ein smartphone haben, obwohl“, erklärt Coinbase auf Ihrem blog.

Blockchain schaltet Ihre API entfernt von Mt.Gehex

Blockchain.info umgestellt API entfernt von Mt.Gehex, anscheinend ohne Erteilung jeder Art von Hinweis. Sie können den ticker hier. Dies bedeutet, dass Bitcoin – Preis in US-Dollar ist nicht mehr bestimmt durch die in Japan ansässigen Börse. Allerdings blockchain.info war nicht der einzige, der die Bedienung dieser änderung: Coinbase, Grenzkontrollstellen und Bitpay es auch Tat.

Author Since: Aug 23, 2018

Related Post