Coin

Google fügt Bitcoin Währung Konverter und was passiert ButtCoin??


„Buttcoin.org“ Gekauft Und Herunterfahren Zu Löschen Negativer Bewertungen?

Buttcoin.org hat Sie sich als eine des Internet zu den führenden Kritiker des Bitcoin. Natürlich, der name Buttcoin selbst ist ein spielen auf Bitcoin. Vor kurzem wurde die website gekauft, und zweifellos viele Bitcoin-Enthusiasten haben die Hoffnung, dass die site gezogen werden, aus dem web. So weit, aber die Seite wurde nicht abgebaut, aber interessanterweise Artikel spricht kritisch von Butterfly Labs wurden geändert, um mehr positiv. Dies führte viele zu glauben, dass jemand im Zusammenhang mit Butterfly Labs gekauft die Website und hofft, zu bereinigen, die den Ruf des Unternehmens.

Lesen Sie mehr…

Weltbank Fordert Bitcoin Ein Ponzi-Schema

Die Weltbank wohl nicht beitreten werden die Bitcoin-community in absehbarer Zeit, zumindest dann nicht, wenn wir Richter durch den Inhalt des jüngsten Berichts. Die Weltbank veröffentlicht einen Bericht aufrufen Bitcoin ein natürlich vorkommendes Ponzi-Schema. Klar, der Autor habe nicht behauptet, dass der Bitcoin ist bewusst so gestaltet Betrug, sondern vielmehr, dass die Blasen, verursacht durch die Spekulation werden Turbulenzen verursachen, und dass, wenn diese Blasen pop, die Leute werden Geld verlieren. Außerhalb dieser Bericht und ein paar andere Aussagen, die Weltbank blieb nahezu geräuschlos auf digitale Währungen.

Lesen Sie mehr…

Google Fügt Bitcoin Währung Konverter Zu Suchen

Das nächste mal müssen Sie wissen, der Preis von Bitcoin ist, können Sie nur hop auf die Google-Suche und verwenden Sie Ihre Währung-Konverter-tool. Boom, genau wie, dass Sie werde in der Lage sein, um den Wert des Bitcoin in jeder Währung. Laut Google Währungsumrechner ein Bitcoin ist derzeit im Wert von $615.50 Dollar, oder wenn Sie mehr von einer japanischen Yen person, Sie müssen Gabel über 63301.69 Yen. Wie über Nigerianische Naira? Das kostet Sie 99,984.00 Naira. Während dies mag wie ein kleiner Schritt, es ist eine Anerkennung von einem der weltweit größten und wichtigsten Unternehmen.

Lesen Sie mehr…

In New York Wird der Erste Staat Vorschlagen Bitcoin Vorschriften

New York-Kommissar für Finanzdienstleistungen, Benjamin M. Lawsky, hat vorgeschlagen, die Regelungen zu überwachen, Bitcoin und andere virtuelle Währungen. Die so genannte „BitLicense“ plan würde eine geschwungene Reihe von Vorschriften zum Verbraucherschutz, Geldwäsche-Prävention und andere Maßnahmen zur Erhöhung der Internetsicherheit. Angesichts Bedenken über die Bitcoin-Nutzung in illegalen Aktivitäten wie Drogenhandel, und die vielen Bitcoin-scams und Viren im Umlauf, ist es wohl nur eine Frage der Zeit, bis die Währung geregelt ist.

Lesen Sie mehr…

Wird der New Yorker Bitcoin Vorschriften Töten Startups?

Bezogen auf die news oben, New York das Potenzial von Bitcoin Vorschriften könnte zu töten, seine Start-UPS, oder zumindest Sie zu zwingen, zu verlagern, zu einem anderen Zustand. Die vorgeschlagenen Anforderungen an die Berichterstattung sind wohl lästig mit häufigen und sehr detaillierte reporting-Anforderungen. Unter anderem die neuen Anforderungen erfordern Start-UPS zu verfolgen, Ihre Kunden zu physischen Adressen und auch die Adressen von Leuten, die Geld. Da Bitcoin wurde entwickelt, um ein anonymer Weg, Geld zu senden, das könnte wiederum viele community-Benutzer aus.

Lesen Sie mehr…

Author Since: Aug 23, 2018

Related Post