Coin

Die Anonymität von Cryptocurrencies Teil II – Cryptonote & Darkcoin

Obwohl die totale Anonymität ist nicht machbar im moment, ein geringerer form von hoher Sicherheit. Cryptonote-basierte Währungen können ring-Signaturen, im Gegensatz zu der Gruppe Signaturen, welche eine Vertrauenswürdige Partei. Jede Transaktion mit Bitcoin hat einen öffentlichen Schlüssel verbunden und erfordert ein kleines Skript, um produziert werden zu verbringen die Ausgabe mit Schlüssel. Wenn die Menschen im Hinblick auf diese Transaktion, die Sie sehen, dass die alte Ausgabe ist und dass die neue Ausgänge geschaffen.

Was Sind Ring-Signaturen?

Ring-Signaturen unterscheiden. Sie sind gebunden an eine beliebige Gruppe öffentlicher Schlüssel und nur einer muss bekannt sein, zum signieren der Transaktion. Cryptonote tut dies, indem er jede Transaktion die Eingabe tatsächlich um eine Gruppe von nicht benutzten Ausgänge des gleichen Wert, die Unterzeichnung mit all jene Ausgänge‘). Dies macht es unmöglich, zu unterscheiden, Transaktionen und entdecken Sie, wer der tatsächliche Unterzeichner. Während diese Technologie sound, nicht jede Umsetzung. Boolberry und Monero sind die einzigen zwei arbeiten, sound-Implementierungen, mit alternativen wie Bytecoin nicht lohnt.

Ring Signature

Ein Beispiel von ring-Signaturen umgesetzt Bitmonero, ein fork von Bytecoin ist.

Die Frage stellt sich, wenn es nicht möglich ist, aufzudecken, welche Ausgänge ausgegeben werden, wie kann das system verhindern, dass Betrüger aus Doppel-Ausgaben die gleichen Ausgänge? Ein spezieller Algorithmus ist der eigentliche Schlüssel zum signieren mit aufgedrucktem key Bild, das veröffentlicht werden muss, wenn die Signatur. Dies kann nicht rückgängig gemacht werden, finden sich die original-Schlüssel oder de-Anonymisierung der Absender, aber es ermöglicht es Benutzern, um zu sehen, ein wiederverwendet key Bild, und wählen Sie nicht an der Transaktion Betrug.

Das Technische Potenzial der Cryptonote

Cryptonote ist eine der stärksten Möglichkeiten, jedoch ist es nicht Total zero-knowledge. Ein besonders bestimmt, die Ermittler können noch in der Lage zu entdecken, eine Identität aufgrund der geringen Menge an Informationen, die Eingabe durch den Benutzer. Es ist eine sehr sinnvolle Weiterentwicklung, mit Problemen, die meist reparierbar. Skalierbarkeit ist ein großes Problem, als gewöhnliche Bitcoin-speichert die gesamte Liste der nicht benutzten Ausgänge an einem Knoten mit begrenztem Speicher. Cryptonote speichert diese im RAM, die stark begrenzt Ihre mögliche zu skalieren. Dies kann verändert werden durch den Benutzer zwingen store nur Ausgänge der Tasten, die Sie besitzen und ein paar andere, anonym zu bleiben. Die Verbesserung auf diesem system ermöglicht das äquivalent von CoinJoin-ing alle Geschäfte in jedem block, mit den Ausnahmen, dass ein Bergmann konnte de-anonymisieren die CoinJoin und es ist nicht möglich, für Cryptonote zu erkennen, ein Betrug Bergmann.

Cryptonote

Dieses Diagramm zeigt, wie Cryptonote verwendet komplexe ring-Unterschriften zu erreichen Anonymität.

Ein weiteres Problem ist, dass die Anonymität kompromittiert werden könnte, von anderen in der Menge, die Ausgabe von einem ring Signatur mit zwei anderen Ausgänge können sehen, die anderen beiden output-Besitzer verbringen Ihre Fonds mit einer einzigen Unterschrift. Dies macht es möglich, zu wissen, wer verbrachte Ihre Mittel, da jeder Ausgang kann nur einmal verwendet werden, und dies kann lange durchgeführt werden, nachdem die Transaktion Auftritt. Zwei von drei Personen bestätigt verbracht haben, bleibt nur eine individuelle, unverbrauchte, Abstriche bei der Sicherheit durch die mögliche Identifikation. Eine mögliche Lösung ist mit Cryptonote erfordern eine minimale Größe einer Menge.

Aber das führt zu einem anderen problem — nur so viele Ausgänge von jeder Größe vorhanden sind, und alle Ausgänge in einem anonymen set müssen die gleiche Größe, so dass das Netzwerk bestimmen kann, wie viel ausgegeben wird. Dies zu lösen würde erfordern, so dass die Ausgänge jeder Größe in jeder anonym einstellen, dann unter die minimale Größe der verbrauchten Menge. Das Potenzial für die kleinste Größe, die Benutzer, um aufgedeckt zu werden ist auch eine echte Bedrohung, da jeder Cryptonote-Ausgang kann nur ausgegeben werden, sobald. Eine Lösung existiert, wo jede einzelne Ausgabe gelesen werden kann, als eine einzelne, gleichmäßige Verteilung der Ausgänge. Man könnte einen halben Bitcoin, und die beiden verbringen drei .33 des Bitcoin, die Netzwerk hinzufügen würde, es als eine Summe Bitcoin. Eine machbare anonyme Größe ist möglich mit diesem system, obwohl es möglich ist, kompromittiert werden, indem bestimmte Benutzer und offenbart Ihre geheimen Schlüssel, jedoch gibt es keinen bekannten Weg, um zu verhindern, dass auf jedem system.

Anonymität Über Darkcoin

Darkcoin arbeitet wie eine etwas fehlerhafte version von CoinJoin auf den normalen Bitcoin-client. DarkSend+ sieht die Möglichkeit der Anonymisierung alle Münzen automatisch in einem Intervall, nicht nur, wenn Sie gesendet werden, so dass die ganze corpus der Münzen, die als „anonymous“ – Werte. Der Master-Knoten-system würde auch die Band mehrere DarkSend übergibt zusammen, um die Sicherheit zu erhöhen, so dass für die Sicherheit auch wenn einzelne Knoten kompromittiert werden. Er konnte sehen, ernst profitieren später jedoch, bis ernsthafte technologische Innovationen sind gemacht, alt-Münze-security-Systeme haben gravierende grundlegende Probleme.

Tune in der nächsten Woche für eine Diskussion über Dark Wallet und der byzantinischen Zyklus!

Author Since: Aug 23, 2018

Related Post