Crypto

Coinapult Hot Wallet Gefährdet, 150 BTC Gestohlen

Am 17 März um 2:03 Uhr MESZ, Coinapult berichtet, dass die Firma hot wallet kompromittiert wurde.

Coinapult ist gut bekannt, dass viele in die kryptogeld-community. Gegründet wurde das Unternehmen von Erik Voorhees und Ira Miller im Jahr 2012, und hob $750.000 USD in einer seed-Runde, geführt von Roger Ver, FirstMark Capital und der Bitcoin Opportunity Fund. Coinapult mit Sitz in Panama City.

Das Unternehmen veröffentlicht diese Updates auf Twitter und fragte die Kunden sofort zu unterlassen, die das senden von bitcoins an die Firma bitcoin-Adressen, einschließlich der des Coinapult-lock-system.

Wir untersuchen einen Kompromiss: unsere hot-wallet. Kunden sollten NICHT SENDEN bitcoin zu bestehenden Coinapult-Adressen ab SOFORT.

— Coinapult (@Coinapult) März 17, 2015

Die Unternehmens-website wurde auch aktualisiert, um state,

Coinapult hat aufgehört Leistungen während der Untersuchung. Auszahlungen sind derzeit deaktiviert. Es scheint, 150 bitcoins gestohlen wurden. Die Mehrheit der Fonds nicht in der hot wallet.

Coinapult hat nicht geantwortet, Münze, Feuer Anfrage für einen Kommentar zu diesem Zeitpunkt.

Author Since: Aug 23, 2018

Related Post