Crypto

Amerikanischen Gericht Stoppt Mt. Gehex aus der Versteigerung von Bitcoin domain

Die Vereinigten Staaten Gericht erließ eine vorläufige Ordnung zu verbieten, den Verkauf der domain Bitcoins.com,, die ist heute noch im Besitz der Geschäftsführer der aufgelösten kryptogeld exchange Mt. Gehex. Mark Karpeles kündigte die Versteigerung der domain vor zwei Wochen.

Die injuction – was läuft in 14 Tagen ausgestellt wurde, die vom district court in Washington state, die gegen die web-hosting-Unternehmen Tibanne nach Wunsch von Seattle ansässige CoinLab, die zuvor eine Klage in den USA gegen Mt. Gehex, berichtet Das Wall Street Journal.

lfTibanne ist eines der Unternehmen, verbunden Mt. Gehex. Karpeles wollte den Gewinn aus der Auktion zu halten, die in den USA ansässige Firma ausgeführt, aber auch, was mindestens die Hälfte des Geldes an den Mt. Gehex Gläubiger, den früheren Kunden, die Geld verloren durch den Zusammenbruch der Börse.

Der Untergang der Austausch verstärkt ein Krieg zwischen mehreren Interessenten, die nicht scheinen im Stande zu sein zu erklären, wie das japanische Unternehmen die Vermögenswerte aufgeteilt werden.

Die Auktion, die verwaltet wird von Heritage Auctions, passieren sollte an diesem Donnerstag (24.) und erwartet wurde, um zu generieren mehr als $750,000.

Author Since: Aug 23, 2018

Related Post