Crypto

Russland plant Verbot von Bitcoin und andere cryptocurrencies 2015

Russland plant für die Beschränkung der Verwendung von Bitcoin und andere cryptocurrencies und die neue anti-digital-Geld-Gesetze sollten bereit sein, in ein paar Monaten, wahrscheinlich bis zum nächsten Frühling.

Aleksey-Moiseev-300x200

Alexej Moiseev

Das Land ist der Gesetzgeber will sicherstellen, dass die Leute nicht verwenden können „Surrogat-Währungen als Zahlungsmittel“, wie bereits von Alexey Moiseev, der stellvertretende russische Finanzminister, zitiert von Softpedia. Die Behörden planen, die für die Umsetzung der neuen Vorschriften während der 2015.

Wir diskutieren über dieses Gesetz in der aktuellen Sitzung des Parlaments, und möglicherweise sogar übergeben, dann, oder spätestens bis zum Frühjahr nächsten Jahres. Wir sind derzeit der Umgang mit den Kommentaren von den Strafverfolgungsbehörden, über die Besonderheiten der rechtlichen Maßnahmen, und wir nehmen Ihre Bemerkungen in Betracht. Aber das Allgemeine Konzept des Gesetzes in Stein gemeißelt ist.

Aber es hört nicht auf hier. Die Behörden schon offenbart haben, Sie werden kick-off-Strafverfahren nicht nur gegen Menschen, die altcoins für Transaktionen, als ob Sie noch weich waren – um sicherzustellen, dass diese Maßnahme wirksam ist, Fragen Sie sich, Regulierungsbehörden zu verbieten, den Zugang zu allen Börsen und online-Händler akzeptieren Bitcoin und andere cryptocurrencies -, sondern auch gegen die Russischen Bitcoin-Miner.

Allerdings wird die Erstellung der Regeln ist eine Sache, gleichzeitig sicherzustellen, dass den Regeln gefolgt wird, ist eine völlig andere mission. Die Funktionen, die den Bitcoin und andere cryptocurrencies so „scary“ für die Russischen Behörden – die Anonymität und der Mangel an internen Verordnung, unter anderem – sind wahrscheinlich die gleichen, die es ermöglichen Bitcoiners, um mit digitalen Geld auch nach den Gesetzen umgesetzt werden.

Mit diesem festen Entschluss angekündigt Monaten nach der Veröffentlichung des ersten anti-BTC ausgegebenen Warnungen von Russlands Zentralbank. Ein Regelwerk wurde unter Berücksichtigung zumindest seit Februar, aber jetzt sind die Behörden bereit zu sein scheinen, auf jeden Fall den nächsten Schritt machen.

Featured image: Wikimedia

Author Since: Aug 23, 2018

Related Post