Bitcoin

New York „BitLicense“, verhaftet Millionär und mehr news updates…


Bitcoin Überspannungen Letzten $1.000 Dollar Marke Vor Rückzug

Bitcoin brach wieder die $1.000-dollar-Marke am vergangenen Mittwoch, sondern zogen sich zurück, um ungefähr $900 Dollar seit. Die Preise waren ziemlich turbulent mit einer Flut von guten und schlechten Nachrichten Rollen im Laufe der Woche. Bitcoin brach zuerst das $1.000-dollar-Marke im November und hat da drängte sich vorbei, sagte mark auf ein paar verschiedenen Anlässen. Eine erneute Nachfrage aus China, und Zinsen erreichte der letzten Woche Senat Anhörung half treiben die Preise nach oben. Lesen Sie mehr…

New York Suchen, Um „BitLicense“

Die Regulierungsbehörden in New York, die die Führung bei der Regulierung der Bitcoins, und wenn Ihre Aktionen werden Vorahnung Schritte zu kommen, Bitcoin-Unternehmen haben Grund zur Sorge. Die Regulierungsbehörden in New York erwägen, eine „BitLicense“ erfordern würde, dass Unternehmen in Erster Linie in Bitcoins erhalten eine spezielle Lizenz. Die details des Lizenz-Anforderungen sind noch nicht bekannt, aber die Behörden in New York hämmert Sie aus und kann drücken Sie zum starten die Lizenz irgendwann in diesem Jahr.

Lesen Sie mehr…

Bitcoin-Millionär Charlie Shrem Festgenommen

Bitcoin Entreprenuer Charlie Shrem festgenommen wurde, wegen angeblicher Unterstützung der Seidenstraße, die in der Geldwäsche. Herr Shrem ist der CEO des beliebten BitIstant, eine schnelle payment-Plattform, die erlaubt, dass Menschen zu schnell Bitcoins kaufen. Neben den Millionen von Dollar, die er aus der Bitcoin und seine eigenen service -, Herr Shrem war bekannt für seine starke Vorträgen und Präsentationen. Er stellte sich schnell heraus, als einer der führenden Sprecher für die Bitcoin. Gegeben Herr Shrem high-profile-status, seine Festnahme könnte dazu führen, dass eine Menge schlechte publicity für die Bitcoin-community. Nach der Verhaftung, Herr Shrem trat aus der Bitcoin Foundation. So weit, details über Herrn Shrem die angebliche Beteiligung bleibt weitgehend unbekannt.

Lesen Sie mehr…

Bitcoin ist immer Noch ein Kleiner Player in Illegale Transaktionen

Ökonom Mark Thornton verteidigt Bitcoin gegen Anschuldigungen, dass es eine Bedrohung für die rechtssysteme auf der ganzen Welt durch die Erleichterung des illegalen Käufe. Laut Herrn Thornton Bitcoins machen nur einen kleinen Bruchteil der illegalen Aktivitäten, und die meisten illegalen waren sind immer noch in US-Dollar gekauft. Mit der wichtigen Seidenstraße gesetzlichen Fall nun seinen Weg durch den US-Gericht-system, Bitcoin könnte leiden viele schlechte publicity in den kommenden Monaten. Hilfe von main-stream-ökonomen und Rechtsexperten könnte gehen einen langen Weg in die Stützung Bitcoin den Ruf.

Lesen Sie mehr…

BTC China Stellt Einlagen

BTC China-eine populäre Bitcoin Exchange in China, hat wieder die Fähigkeit der chinesischen Kunden zu treffen yuan Einlagen, so dass Sie können dann den Handel von Bitcoins. Die exchange ausgesetzt Ablagerungen nach einem memo veröffentlicht wurde im Dezember von der chinesischen Regierung Warnung Unternehmen nicht, sich zu engagieren im Bitcoin-Handel. Die daraus resultierende Schließung zahlreicher Bitcoin-Börsen gesendet Bitcoin-Preise fallen um rund 50%. Wenn die Nachfrage aus China ist erneuert, Bitcoin-Preise gesendet werden konnte, sprunghaft nach oben.

Lesen Sie mehr…

Author Since: Aug 23, 2018

Related Post