Bitcoin

7 Online-Unternehmen, Die Derzeit Akzeptieren Bitcoin

Viele Tausende von Unternehmen weiterhin die Bitcoin akzeptieren für die Bezahlung Ihrer online-Dienste und physische Güter; Zahlungsabwickler BitPay bietet über 20.000 Händler in seinem Verzeichnis, und dass noch nicht einmal die websites, Coinbase. Werfen wir einen Blick auf nur 7 von den größten Namen, die die Annahme Bitcoin online:

1. Bitcoin für den Einzelhandel: Overstock

Overstock

Überbestände war eingeführt im Jahr 1999 von CEO Patrick Byrne und seitdem hat sich eine große online-Händler von waren. Die website begann der Liquidation der überschüssigen Vorräte der gescheiterten dot-com-Unternehmen, aber schließlich erweitert sich um neue Ware, als gut. Überbestände ging an die öffentlichkeit im Jahr 2002 und weiter zu wachsen das Geschäft der Händler jetzt zieht Sie über eine Milliarde Dollar in jährlichen Einnahmen.

Überbestände begann zu akzeptieren Bitcoins im Januar 2014, im Einklang mit den Byrne ‚ s rebellische Haltung und der Bereitschaft, den status quo zu hinterfragen. Die anschließende Aufregung in der kryptogeld Gemeinschaft führte zu $126,000 Wert von Verkäufen, die mit Bitcoin in den ersten Tag.

2. Bitcoin für Elektronik: TigerDirect

TigerDirect

Es gibt nur wenige bessere Möglichkeiten, um zu kaufen-Computer und consumer electronics-online als mit TigerDirect, die begann, zu akzeptieren Bitcoins im Januar 2014. Die detailhändlerin niedrigen Preisen, indem Sie einen Schwerpunkt auf Rabatt, sparen, und sogar angeboten, ein $20 Rabatt für Bitcoin-Kunden während der ersten Wochen der Abnahme.

TigerDirect rangiert derzeit um 1500 unter den am meisten besuchten websites, und es hat auch Dutzende von physischen Standorten in den Vereinigten Staaten und Kanada. Obwohl die Kanadische version des TigerDirect website derzeit nicht akzeptieren Bitcoin, diese Seite scheint anzudeuten, dass es in Zukunft zu tun.

3. Bitcoin für die Liebe: OK Cupid

OKCupid

Im Zeitalter des Internet, ist es nie einfacher gewesen, um neue romantische Partner, und jetzt ist es getan werden kann, mit der Hilfe von Bitcoin. Dating-website OK Cupid fing an, die digitale Währung im April 2013 als Bezahlung für seine „A-list“ – service, der bringt mehr features auf der Website das Kostenlose service. Zum Beispiel free-user nur zu sehen bekommen, die mochte Sie, wenn es eine gegenseitige Anziehung; premium-Nutzer können sehen, wer mochte Sie unabhängig von der Gegenseitigkeit.

Die matchmaking-Unternehmen sagte, dass seine Begründung für die Annahme Bitcoin war nicht unbedingt basierend auf die Nachfrage der Nutzer, sondern wurzelt in dem Wunsch, an der Spitze der innovation. CEO Sam Yagan zog sogar Vergleiche zwischen den Mechanismen, die hinter seinem Ort und der digitalen Währung: „Wir benutzen Mathematik, um Ihnen Termine und Sie benutzen Mathematik, um Transaktionen zu sichern.“

4. Bitcoin Domain-Namen: Namecheap

Namecheap

Eine der beliebtesten Lösungen für die domain-Registrierung und web-hosting, Namecheap begann zu akzeptieren Bitcoins im März 2013, nachdem viele Ihrer tech-orientierte Kunden angefordert. Akzeptieren Bitcoin fällt auch im Einklang mit der Philosophie des Unternehmens, dass „der Pioniere in den Raum, in innovation und Freiheit.“

Digitale Währung, die verwendet werden können, bei Namecheap kaufen, domains, web-hosting, SSL-Zertifikate, und die privacy-Dienst WhoisGuard.

5. Bitcoin-Blogging: WordPress

WordPress

Ein high-Profil „early adopter“ von Bitcoin WordPress, die freie und open-source-blogging-Dienst. Die website mit der Einnahme begann, die digitale Währung bereits im November 2012, und bleibt wohl die beste Lösung für Blogger, um Qualität zu erhalten Funktionen durch die Zahlung mit kryptogeld.

Wenn WordPress begann die Entgegennahme von Bitcoins, die Sie zitiert, die Demokratische Natur der digitalen Währung, die als ein Vorteil gegenüber den zentralen Formen der Zahlung wie PayPal und Kreditkarten. Menschen, die diese Zahlungsmethoden können technisch blockiert werden, die aus irgendeinem Grund von der zentralen Behörde. WordPress sagt Ihr „Ziel ist es, den Menschen zu ermöglichen, nicht blockieren.“

6. Bitcoin für T-Shirts: Gemischte Tees

Mixed Tees

Vorbei sind die Zeiten, als es nur ein paar T-shirts, zum von zu wählen an das Kaufhaus; das Aufkommen des Internet hat es ermöglicht, eine nahezu unendliche Menge an kreativen shirt-designs. Gemischte Tees legt sehr viel Wert auf pop-Kultur-und geek-designs, präsentiert T-shirts, die mottos und Insider-Gags aus Serien wie Doctor Who. Es gibt sogar ein paar Bitcoin-designs für diejenigen, die wollen zeigen, Ihre kryptogeld stolz.

Gemischte Tees begann die Bitcoin im Oktober 2013 als Bezahlung für Ihre Hemden, trotz immer hinterfragt, etwa die Annahme einer Währung, die nicht auf Basis von regelmäßigen Dollar. Das Unternehmen sagte, dass andere Formen der alternativen Zahlung bereitete Sie für kryptogeld: „Mit Google Wallet und Paypal haben die Technologie-Umstieg leicht in unserem Fall.“

7. Bitcoin für Geschenk-Karten: Gyft

Gyft

So können Sie kaufen, computer-Teile, Bekleidung und sogar ein date mit Bitcoin, aber was ist alles andere? Für all die Dinge, die nicht gekauft werden können, die direkt mit der digitalen Währung, Gyft ist hier zu spielen, das alle wichtigen nahen Menschen.

Gyft im Geschäft ist, Sie Ahnen es, Geschenk-Karten. Sie verkaufen Karten für eine Vielzahl von Geschäften–einschließlich Zappos, Whole Foods und Fandango–und nicht nur die Bitcoin akzeptieren, sondern aktiv zu fördern, die Kunden zu verwenden bitcoins durch das Belohnungssystem. Menschen, die bezahlen mit Bitcoin bekommen 3% – Punkte zurück auf Ihr Konto, im Gegensatz zu den unteren Lohn-Tarife angeboten, um Menschen, die Kreditkarten verwenden. Gyft verwendet diese Strategie, denn die Gebühren sind niedriger, wenn mit kryptogeld, und eine großzügige Belohnung-system wird immer beliebter bei den Verbrauchern.

Gyft bietet auch Amazon Geschenk-Karten, was bedeutet, dass die gesamte, riesige Auswahl an Amazon Produkten ist weit offen, um Geld von Bitcoin. Mit Gyft, wie ein Mitte-Mann zwischen Bitcoin und die riesige Auswahl an Produkten auf Amazon bedeutet, dass praktisch alles gekauft werden kann, mit der digitalen Währung.

Also das nächste mal, wenn jemand spöttisch fragt, „Was können Sie kaufen mit Bitcoin, eh?“ Sie können die Antwort mit der Wahrheit: „für so Ziemlich alles.“

Author Since: Aug 23, 2018

Related Post