Coin

Weekly Round-Up: Beepi und Grooveshark akzeptieren BTC, Ukrainisch Bitcoiners genießen Sie einfach Einkäufe und BitPay startet Copay

Hier ist Bitcoin Prüfer neuesten weekly round-up mit den wichtigsten Nachrichten der Woche.

US-Verbraucher Präsidium verspricht zu beobachten Bitcoin genauer

800px-Flags_of_the_United_StatesDie Vereinigten Staaten Consumer Financial Protection Bureau (CFPB) hat sich verpflichtet, zu Folgen, Bitcoin und anderen digitalen Währungen genauer an. Der Auftrag kam von der Government Accountability Office (GAO).

Büro, als der investigative arm des Kongresses, schrieb einen vertraulichen Bericht bereits im Mai, wo es stiftet das Präsidium werden aktiver, wenn es um die Entwicklung von kryptogeld-Politik im Land.

Zum ganzen Artikel

Französische Polizei abzubauen illegalen Bitcoin Austausch

Die französische Polizei abgebaut einer illegalen Bitcoin-Börse und beschlagnahmt 388 BTC im Wert von rund $272,800 in der erste Betrieb in Europa, ein Staatsanwalt sagte in dieser Woche.

Zwei Menschen in der Riviera, die Küsten-Städte Cannes und Nizza wurden unter formalen Untersuchung am Freitag und inhaftiert auf Verdacht, Sie betrieben eine website, die illegal verkauft und verliehen Bitcoins seiner Nutzer.

Quelle: Reuters

Fahrzeug-Marktplatz Beepi nimmt kryptogeld

1Es ist bereits möglich, zu kaufen und zu verkaufen ein Auto mit Bitcoin. Die bekannten peer-to-peer-digital marketplace Beepi in dieser Woche angekündigt, dass es jetzt akzeptieren kryptogeld als Zahlungsoption. Außer, das Unternehmen ist auch das hinzufügen eines neuen Dienst: instant pre-Zulassung für den Auto-Darlehen.

Beepi, die akzeptiert nun Bitcoin-Dank einer Partnerschaft mit BitPay gegründet wurde, war vor nicht langer Zeit von der Ale-Resnik, der aktuelle CEO und Owen Savir (COO) zur Innovation der Akt der Kauf oder Verkauf eines Autos.

Zum ganzen Artikel

CoinJelly Austausch zu bieten debit-Karten, bank-level “ – Diensten

Eine neue exchange-und wallet-service mit Sitz in Australien und Hong Kong sagt, es ist der Aufbau von bank-level “ – Dienstleistungen rund um Bitcoin, konzipiert sowohl für ernsthafte Trader und Alltag Reisende.

CoinJelly starten zwei Börsen für high-volume-Trader, zunächst für die Südliche Hemisphäre, und dann bald nach der, der nördlichen. Insbesondere die consumer-wallet-option verfügt über ein ATM/debit-Karte Netzwerk-für den Einsatz weltweit.

Quelle: Coindesk

Netzwerk mit 5.000 payment-terminals vertreibt BTC in der Ukraine

Ukraine-ATM-2-630x689Ein Netzwerk mit 4.900 BNK-24 Anschlüsse verteilt in der Ukraine nun die Möglichkeit, die lokalen Benutzer auf einfache Weise kaufen Bitcoins im Austausch für fiat-Währung. Das Netzwerk wird betrieben von der ukrainischen National Credit Bank, verkauft Gutscheine, die die Kunden später Austausch für kryptogeld mit einer neuen Firma namens BTCU.

Die Benutzer haben, um die Kaution Bar in einer der verfügbaren Anschlüsse, um einen Gutschein erhalten, mit einem Aktivierungs-code. Der Gutschein kann ausgedruckt oder versendet eine SMS-Nachricht auf dem Telefon eines Benutzers. Dann die Bitcoiners nur noch BTCU website, geben Sie den Aktivierungscode ein und fordern Sie Ihre kryptogeld.

Zum ganzen Artikel

itBit zieht nach New York und ernennt einen neuen CEO

Da die lokalen Regierungen in den USA beginnen die ersten Schritte, Sie zu umarmen, Bitcoin, startups wie itBit arbeiten fieberhaft daran, um dem Spiel Ihrer Forderungen. Die Unternehmen, die angehoben $3,25 Millionen im vergangenen November zu starten, eine Bitcoin-Börse für institutionelle Investoren, ist die Verlagerung von Ihrem aktuellen Standort in Singapur nach New York, um sich in im Erdgeschoss eines der potentiellen Umschlagplätze für den Bitcoin-Handel in den USA.

Der New Yorker regulator Benjamin M. Lawsky, superintendent of financial services, hat sich für das kryptogeld, und die Stadt und Staat sind in den Prozess der Bestimmung Ihrer position auf, wie am besten, es zu regulieren. Es ist mit diesem hintergrund, dass itBit bewegt sich auf die USA und hat als eines der Gründungsmitglieder seiner Unterstützer Liberty City Ventures, Charles Cascarilla, dem Unternehmen als neuer chief executive.

Quelle: TechCrunch

Karpeles verkauft Bitcoins.com die Hälfte des Gewinns geht zu Mt. Gehex Kunden

lfDer Geschäftsführer des mittlerweile aufgelösten exchange Mt. Gehex, Mark Karpeles, hat angekündigt, er wird die Versteigerung von der domain Bitcoins.com. Die website wurde ursprünglich gestartet im Jahr 2013, Informationen über das weltweit bekannteste digitale Währung.

Nun ist aber die domain wird an den Meistbietenden verkauft werden durch das amerikanische Auktionshaus Heritage Auctions.

Die Auktion wird geschehen am 24. Juli und hat eine öffnung Gebot von $185,000. Dennoch, unter Berücksichtigung der Bitcoin die wachsende Beliebtheit, der Preis wird voraussichtlich bei einem Wert von etwa $750,000.

Zum ganzen Artikel

Nächsten Bitcoin core version mit ‚intelligenter‘ Transaktionsgebühren

Bitcoin Foundation chief scientist Gavin Andresen hat, erläuterte die details des neuen schwimmenden Transaktionsgebühren werden im code enthalten der nächste Bitcoin-core Version.

In einem neuen Beitrag auf der offiziellen Bitcoin Foundation blog, Andresen festgestellt, dass der aktualisierte code aktivieren „smarter“ Gebühren, die für die Länge der Zeit es braucht, um zu bestätigen, Transaktionen der Bitcoin-Netz. Letztlich ist der neue code wird bestimmen Transaktions-Priorität, um sicherzustellen, dass Transaktionen bestätigen Sie effizienter zu gestalten.

Quelle: Coindesk

Bitcoin-Foundation, heuert lobbying-Firma

Hintermänner der virtuellen Währung Bitcoin sind beefing Ihre Washington-Präsenz, wie Sie wollen, um die Form der Regierung die Aufsicht der Jungen payment-system.

Der Aufwand hat sich aufgebaut, da eine Reihe von Bundesbehörden begann die Prüfung bitcoin im letzten Jahr, aber einen Meilenstein erreicht am Mittwoch bei der Bitcoin Foundation, dem top-Handels-Organisation für die neue Technologie, sagte, es habe beibehalten, eine lobbying-Firma für die erste Zeit.

Quelle: Wall Street Journal

BitPay startet open-source -, multi-Signatur Bitcoin wallet Copay

copayBasierend auf der überzeugung, dass „multi-Signatur-Technologie spielt eine wichtige Rolle in den Menschen hilft, sichern Sie Ihre Bitcoins gegen Verlust oder Diebstahl der Krypto-Zahlungen-Prozessor BitPay angekündigt, die Einführung der eine neue digitale Brieftasche namens Copay.

Die open-source-Brieftasche wurde geboren aus der BitPay „besitzen müssen, um das sichere speichern von Bitcoins“, heißt es auf einem blog veröffentlichte, von der Firma. In der Zwischenzeit, die community-Reaktion auf die Einführung war äußerst positiv mit BitPay verdient die Komplimente von mehreren Redditors, zum Beispiel.

Zum ganzen Artikel

Richter schießt down „Bitcoin ist kein Geld“ – argument im Silk-Road-Fall

Die Regierung und der juristischen Gemeinschaft kann immer noch streiten über die Frage, ob Bitcoin kann definiert werden als „Geld.“ Aber der Vorsitzende Richter über das Wahrzeichen Silk Road Drogen-Fall erklärt hat, dass es zumindest nah genug, um Sie eingesperrt für Geldwäsche.

In einem Urteil diese Woche veröffentlicht, Richterin Katherine Forrest verweigert eine Bewegung von Ross Ulbricht, der 30-jährige mutmaßliche Schöpfer der Seidenstraße-Milliarden-dollar-online-Drogen-Basar, zu entlassen, alle Strafanzeigen gegen ihn. Diese Gebühren gehören Betäubungsmittel Menschenhandel Verschwörung, Geldwäsche, hacking und Verschwörung Gebühren, sowie einen „continuing criminal enterprise“ – Ladung, besser bekannt als die „kingpin“ Satzung verwendet, um die Verfolgung von kriminellen Bande und Kartell-Führer.

Quelle: Wired

Musik-streaming-Plattform Grooveshark akzeptiert jetzt Bitcoin

4cacc3a03c7f21d27ad51a1cb20768a4Grooveshark gerade verkündet gute Nachrichten für die Bitcoin-community: die online-Musik-streaming ist nun die Annahme kryptogeld Zahlungen für seine premium-Dienste.

Die Plattform, gegründet im Jahr 2006 in den Vereinigten Staaten und im Besitz der Escape Media Group – die kostenlos benutzt werden können, aber alle genießen, die Grooveshark – Funktionen, die Benutzer zu zahlen haben für das premium-Paket, whichcosts 5$ pro Monat oder $50 pro Jahr. Nun kann man diesen Wert bezahlt mit Bitcoin.

Zum ganzen Artikel

Bitcoin-Preis ‚hit $2000‘ bis Ende des Jahres

Der Preis einer Bitcoin erreichen wird $2000 bis Ende 2014, ein venture capitalist vorausgesagt hat – ein 226pc Anstieg von der virtuellen Währung Barwert.

Anlässlich CoinSummit in London in dieser Woche, Geoff Lewis, partner bei Founders Fund, sagte, er werde „wirklich bullish, wenn es eine geringe Volatilität“ aber Schätzungen, dass der Wert eines Bitcoin steigen wird, während der nächsten fünf Monate.

Quelle: The Telegraph

Author Since: Aug 23, 2018

Related Post