Bitcoin

Mt. Gehex unterbricht Zahlungen in US-Dollar für zwei Wochen

Die größten und bekanntesten Bitcoin-exchange-Plattform der Welt, die japanische Mt. Gehex, vorübergehend gestoppt, zahlen die Kunden in US-Dollar. Die Entscheidung wurde auf Juni 20 und Mt. Gehex nicht genau erklären, was passiert ist, nur mit Bezug auf eine „erhöhte Lautstärke“ von Transaktionen, machte Ihnen auszusetzen US-Dollar-Auszahlungen für zwei Wochen.

Der service wirft die Verarbeitung von „die schiere Menge“, die durch Ihre Banken in Japan“, die zu einer Verzögerung“ in dem ganzen Prozess, so Thomas Glucksmann-Smith, von Mt. Gehex. “Derzeit sind wir versucht, unsere Dienstleistungen zu verbessern. In der Zwischenzeit, USD-Einlagen sind hiervon unberührt, ebenso wie andere Währungen“. Gut, nicht die Einlagen, aber die Auszahlungen sind eine andere Geschichte…

Dies kann nicht haben nichts zu tun mit Mt. Gehex jüngsten Vergangenheit, aber wir können nicht helfen, sich zu erinnern, dass das Unternehmen hat kürzlich gefallenen in Konflikt mit den Regulierungsbehörden und wird unter Druck gesetzt von den USA Behörden, wie FinCen.

Diese Sperrung geschieht nur einen Monat nach Mt. Gehex Konto bei Wells Fargo, die verwendet wurde, um bezahlen Fonds zu den Dwolla mobile-payment-service, eingefroren war durch das Department of Homeland Security. Laut einigen Experten, die Banken nicht mehr wie dies und schließen Ihre Türen für das Unternehmen. Das ist zumindest die Meinung von Larry De Palma, der CEO der financial service der TDG-Phenix. „Sie können nicht gehen und Handels-oder cover-trades“, sagt er, bestätigt den Verdacht: Mt. Gehex werden könnte leiden, ein ernstes problem der Liquidität.

Das problem ist, dass die US-Banken sind offenbar Angst, Geschäfte mit Bitcoin-Unternehmen, vor allem, weil das könnte die Aufmerksamkeit der Regulierungsbehörden, sagt Voorhees, Direktor der financial intelligence unit mit der Silicon Valley Bank. Obwohl es ein sehr anderes Thema, das den letzten Herunterfahren von Liberty Reserve trug zu dieser Allgemeinen Angst. „Ich habe in diesem Raum für 10 Jahre, und ich kann Ihnen sagen, ich habe nie gesehen, eine viszerale Reaktion auf eine Branche als die Art und Weise, die ich gesehen habe die Banken reagieren auf die digitale Währung der Branche“, sagt Voorhees.

Allerdings, so Thomas Glucksmann-Smith, das ist nicht der Grund, warum die cash-Rücknahmen ausgesetzt wurden: „das hat nichts zu tun mit den US-Banken“. Niemand, außer für die Menschen am Mt. Gehex, kann sicher sein, für jetzt. Der Grund, erklärt, dass diese Aussetzung könnte nur ein technisches problem oder ein red-Band-Problem… Aber das timing ist verdächtig, das ist sicher.

Über die Kabel.co.uk

Author Since: Aug 23, 2018

Related Post