Coinmarkt

LedgerX Gilt für Futures-Status mit der CFTC

LedgerX ist ein Unternehmen, das aktiv daran, eine voll lizenzierte bitcoin futures exchange online. Das Unternehmen wurde von Paul Chou, Juthica Chou, Zach Dexter und Ethan Rigel.

Paul Chou

Paul Chou ist ein erfahrener Wertpapierhändler, software-Ingenieur und Unternehmer im Finanzbereich. Bei Goldman Sachs war er verantwortlich für die Entwicklung, den Handel und Risiko-Verwaltung Hochfrequenz-equity-trading-Strategien für den US-und japanischen Markt.

Juthica Chou

Juthica verbrachte 7 Jahre als Derivate-Händler bei Goldman Sachs, wo Sie sich im algorithmic trading. Sie begann Ihre Karriere in der high-frequency-Optionen-Markt-machen, wo Ihr Leistungsspektrum reichte von Aktien-und index-Optionen VIX, US-Staatsanleihen, Währungen und Rohstoffe.

Zach Dexter

Zach ist ein erfahrener software-Ingenieur, Techniker und tech-manager. Als Berater, Zach baute sich das gesamte tech-stack für eine Reihe von SaaS-Produkten.

Ethan Rigel

Als CFO und Co-Gründer von LedgerX, Ethan überwacht die Kapitalstruktur, Buchhaltung und cash-Flow des Unternehmens und arbeitet an der Optimierung der Unternehmens Finanzen, um es in der beste Ort, um erfolgreich zu sein.

LedgerX beantragt hat, die Registrierung bei der US Commodity Futures Trading Commission als eine swap-Ausführung Anlage und ein Derivate-clearing-Organisation. LedgerX will zunächst die Liste mit bitcoin-option-Verträge.

Das Unternehmen beantragt die Registrierung bei der CFTC in den späten September die Gründer Paul Chou sagte Yuliya Chernova des Wall Street Journal.

Das Unternehmen, dessen bisherige Investoren aufgenommen haben, Google Ventures, Ben Davenport, Kamal Ravikant, Eric Kagan, Brock Pierce, Tom Robinson, Ryan J Orr, Owen Gunden, Jameel Halfan und Lightspeed Venture Partners erhoben hat insgesamt $4,5 Millionen Dollar an Datum zwischen seed-Investitionen und der letzten Serie-A-Runde Führung von Lightspeed Venture Partners. Google Ventures hatte zuvor bereits an der seed-Runde zu Beginn des Jahres.

All das Geld wird hart arbeiten, um die Talente und Ressourcen, die notwendig für den Wagen zu erhalten, die dringend notwendigen behördlichen Genehmigung, bevor Sie beginnen können Handel mit Optionen.

Sichern helfen, dass die regulatorischen Genehmigung hat die Gesellschaft brachte Dr. Jim Newsome. Dr. Newsome ist Gründer und Partner der Delta-Strategie Gruppe. Während seiner Zeit als Vorstand einer Mississippi-basierte Handelsgruppe, Dr. Newsome wurde nominiert von Präsident Clinton und bestätigt durch den Senat werden ein Commissioner der CFTC im Jahr 1998. Als Präsident Bush gewählt wurde, im Jahr 2000, Newsome wurde nominiert und bestätigt als Vorsitzender der CFTC.

Ohne Genehmigung der CFTC, alle haben schon für die Katz, da das Unternehmen nicht in der Lage ist zu bieten der futures-Markt in den Vereinigten Staaten ohne das Recht der Zulassung, aber mit einer ehemaligen Vorsitzenden der CFTC und die Gelder zusammen mit der weiten verbindungen von den Investoren es sieht gut aus für das Vorhaben.

NYSE Bild mit freundlicher Genehmigung von Urban

Author Since: Aug 23, 2018

Related Post