Bitcoin

Dies ist der Grund, warum Bitcoin, sollte lernen, von Litecoin

Wenn Charlie Lee erstellt Litecoin, die silberne reflektion des Bitcoin, hatte er nur eins im Sinn und das war die Verbesserung der Ausfallsicherheit der gesamten kryptogeld-Netzwerk.

Er Ausdrücken wollte, den Wert einer altcoin. Er sah einige Schwachstelle im Bitcoin-Netzwerk, aber da er hatte keine Autorität, er konnte nichts tun. Also, in einem Versuch zu zeigen, die Schlupflöcher des Bitcoin-Netzwerks, Lee erstellt sein eigenes kryptogeld zusammen mit einer neuen Reihe von Entwicklern den code in eine neue Richtung.

Vor einer Woche Lee schrieb ein post auf Reddit in einem Versuch, eine Lösung für das Bitcoin-Netzwerk die aktuellen spam-Attacken. Dies war die gleiche Idee, dass Lee schlug vor drei Jahren in der Antwort auf eine pull-Anforderung zu Codebasis auf GitHub. Jedoch zu dieser Zeit seine Idee wurde abgelehnt von den Entwicklern. Jetzt ist er völlig überzeugt, dass seine Litecoin Netzwerk ist immun gegen diese Art von Angriff. Er erwähnt in seinem post:

“Der Grund, warum Litecoin ist immun gegen diesen Angriff ist, weil Litecoin angegriffen wurde, in ähnlicher Weise (wenn auch in viel geringerem Maße) Jahren. Und ich bemerkte, dass diese Schwachstelle in Bitcoin und gepatcht ist es in Litecoin.“

Am letzten MIT15 Bitcoin-Konferenz in Boston, Lee erwähnte seinen Zweck, wenn die Erfindung Litecoin. In seiner keynote-Ansprache erklärte er, dass Litecoin hat eine viel größere Grenze von 84 Millionen Euro, das ist vier mal die Grenze von Bitcoin. Er glaubt, dass dieser Größenunterschied spielt eine wichtige Rolle im Hinblick auf die Gewährleistung der Sicherheit für das Netzwerk. Und wenn Bitcoin-Markt scheint auf einer Rolle, Litecoin folgt. Der Markt Statistik beweist es. Im vergangenen Monat, Bitcoin-Markt-Preis um 20% erhöht, in der Erwägung, dass Litecoin Markt-Preis erhöhte sich um 400%.

Warum ist Litecoin immun gegen spam-Attacken?

charlie lee litecoinLee gab eine klare Erklärung über die überlegenheit seiner Litecoin-Netzwerk im Vergleich zu Bitcoin-Netzwerk im Hinblick auf die Verhinderung der spam-Attacken. Er verwendet eine der txns, spammt das Netz für die Rechtfertigung. Der spammer hatte nur zu zahlen, 0.000299 BTC ($0.08) um 34 wirtschaftlich unmöglich einlösen UTXOs.

Um mir diese riesige Transaktion kostenfrei, die spammer auch erforderlich, einen schönen pool, die ihm erlaubt, wischen Sie all diese Spam-UTXOs. Der spammer verwendet einfache Gehirn Brieftaschen, um zu manipulieren, der pool und der Bewältigung seiner Ursache. In normalen Fällen, wo die Adressen sind zufällig, Sie stecken im Netz für immer.

Lee erwähnt sein Litecoin ist immun gegen diese Art von Angriff, weil die Korrektur, die angewendet wurde auf die Netzwerk-nach ähnlichen Attacken.

“Es gibt code in Bitcoin, die sagt, dass, wenn jemand sendet eine winzige Menge an Münzen, um eine Ausgabe, stellen Sie sicher, dass zahlt er die mintxfee. Dies macht Sinn, denn Sie würde nicht wollen, jemanden zu schaffen „Staub“ spam, indem Sie kleine Menge von Münzen. Aber der code setzt nur die gleiche mintxfee, wenn Sie Sie senden zu viele kleine Ausgaben. Die Lösung ist einfach: verlangen Sie eine mintxfee für jede kleine Ausgabe. Da dieses Update, Litecoin ist UTXO-set ist wesentlich überschaubarer ist, als Bitcoin ist.“

Author Since: Aug 23, 2018

Related Post