Coin

Bitcoin-Preis fällt 37,5% in nur vier Tagen

Nach ein paar Wochen gehen relativ konstant ist, der Wert von Bitcoin hat sank um 37,5 Prozent in nur vier Tagen, zwischen 4. Dezember und am Sonntag (8). Je nach Plattform Bitcoincharts.com der Preis ging von $1.200 bis $750 auf Mt. Gehex und andere Börsen wie BtcChina und Bitstamp folgte dem trend.

mtgos

Wert Schwankungen auf Mt. Gehex | Bitcoincharts.com

Der Preis fallen folgt die Erklärung der People ‚ s Bank of China – die Bitcoin klassifiziert als ein „virtuelles gut“ und Verbot es Banken und anderen Finanzinstituten befassen sich mit kryptogeld – und die französische Warnung, sowie die Ankündigung der zuvor Bitcoin-freundlich Divisionen von Baidu und China Telecom. Beide Firmen gestoppt akzeptieren kryptogeld.

Value fluctuation on BtcChina | Bitcoincharts.com

Wert Schwankungen auf BtcChina | Bitcoincharts.com

Nach all der Begeisterung, durch die Bitcoiners rund um die Welt, wenn die zwei Divisionen angekündigt, Sie wurden unter die virtuelle Währung als Zahlungsmittel, sowohl Unternehmen entfernt die Verweise auf die Bitcoin-Zahlungen von Ihren Webseiten auf Freitag (6), Coindesk berichtet. Es gibt jedoch keine Informationen, die erklären, wenn die Entscheidung getroffen wurde, die durch jegliche Art offizielle Richtlinie oder, wenn die Firmen nur Angst vor den Folgen eines Unfalls.

Obwohl die Reaktion der Krypto-Gemeinschaft auf die chinesische Erklärung, begrüßt wurde, mit gemischten Gefühlen, es ist definitiv betroffen Bitcoin Wert. Vom vergangenen Mittwoch (4) auf, den Preis konsequent abgenommen, nur zeigt erste Zeichen der Erholung während an diesem Sonntag (8), wenn der Preis ging von etwas über $700 auf fast $750, als registriert Bitcoincharts.com.

Die wichtigsten Börsen begann die Registrierung einer Welle der Verkäufe auf Donnerstag (5) und der Preis ging runter. Coindesk weist darauf hin, dass fast 52,000 BTC gehandelt wurden auf Mt. Gehex innerhalb von 24 Stunden, zwischen 5. Dezember und 6.

In der vergangenen Woche, das chinesische Technologie-Unternehmen Suning Tesco sagte, es geplant, um die Einführung der Bitcoin-Dienste wie „storage-Versicherungen, Versicherungen für Bitcoin-Transaktionen und andere Versicherungs-Produkte“. Die Firma war auch erwägen, akzeptieren Bitcoin Zahlungen für mining-Geräte und andere hardware-Produkte. Nun, diese Pläne betroffen sein könnten, die durch die Ereignisse der letzten Tage.

Author Since: Aug 23, 2018

Related Post