Coinmarkt

Universität von Nikosia empfängt den ersten Unterricht bezahlt mit Bitcoin

University_of_Nicosia_Front_view

Wikimedia

Die University of Nicosia (UNic), in Zypern, bereits, erhielt den ersten Unterricht bezahlt mit Bitcoin aus einer Südafrikanischen Studentin, die ein online-MBA-Abschluss. Die news offenbart wurde, durch das Organ, eine der größten akkreditierten englischsprachige Universitäten in der region Europa-Mittelmeer, die vor kurzem begonnen Annahme kryptogeld.

„Am November 27, Francois Rossouw, eine neue UNic-student in Südafrika, eine Zahlung von 1 BTC, Umgerechnet 670 Euro (US$910), in Richtung Studiengebühren für ein online-Master of Business Administration degree“, die Universität, sagte in einer Pressemitteilung, veröffentlicht von Bitcoin Ansichten.

Das ist genau das, was wir erwartet, dass die anfängliche Annahme würde auftreten von Studenten, die an unserer online-Studiengänge aus bestimmten Ländern in Afrika.

In einigen Ländern, internationale Zahlungen sind extrem umständlich und da einige Schüler zahlen eine monatliche rate plan, übermittlung der Gebühren am Ende erreichen 5 bis 10 Prozent Ihrer Zahlungen und sind sehr unangenehm.

Die Absicht dieser initiative ist die einfache übertragung Schwierigkeiten und bauen unsere eigene praktische Erkenntnisse zu diesem Bereich.

Christos Vlachos, CFO und Mitglied des rates der University of Nicosia

Auf der anderen Seite, die South African student versichert, er sei „geehrt, ein Teil dieser historischen Gelegenheit“. Nach Francois Rossouw, „bezahlen zu können für eine Welt-Klasse tertiären Bildung mit Bitcoin ist ein Traum vieler, aber nur wenige geglaubt, dass es Wirklichkeit werden so bald“.

“Ich bin nicht überrascht, dass es war die University of Nicosia, mit Ihrer Geschichte und zukunftsweisende innovation, die den ersten Schritt machte. Ich empfehle Sie auf zu brechen die Fesseln der traditionellen Bezahlschranken“, fügte er hinzu.

Neben der Annahme von Bitcoin, die Universität wird auch die Einführung des ersten Master of Science in Digital-Währung während der Frühjahr 2014. Francois Rossouw ist überzeugt, dass „diese Haltung wird locken einige der hellsten Köpfe in der Bitcoin-Welt ein Studium an der University of Nicosia“.

“Die Zahlung an UNic für meine Studiengebühren wurde sofort, ohne Rand-und nahtlos. Die UNic Personal war unglaublich hilfsbereit in Ihre Korrespondenz und machen Sie sicher, dass alle meine Fragen wurden schnell beantwortet. Ich freue mich darauf, diese institution weiter zu wachsen als Drehscheibe der innovation aus Erster Hand“, Schloss er.

Aber die news ist noch nicht vorbei. Als Teil der institution breitere Digitale Währung Initiative, die die Universität will einen Beitrag zur Schaffung eines „umfassenden Rahmen für die Entwicklung der Zypern zu einer Drehscheibe für den Bitcoin-Handel, – Verarbeitung und-banking“, so die Pressemitteilung. So zu tun, UNic Hoffnungen zu zählen mit der zyprischen Regierung und des Landes beteiligten.

Author Since: Aug 23, 2018

Related Post