Bitcoin

Schlechte Nachrichten Für Bitcoin: US-Task-Force-Release „Bitcoin-Regelbuch“

Disclaimer: Dieses Autors Meinungen spiegeln nicht die Meinung von coinbrief.net.

Vor kurzem wurde angekündigt, dass ein US-task-force, bestehend aus Bundes-Regulierungsbehörden sind in den Vorbereitungen zum neuen „Bitcoin-Regel-Buch“, der „Schutz der Nutzer der virtuellen Währung von Betrug, ohne zu ersticken die noch junge Technologie.“ Während einige Hagel diese Ankündigung als gute Nachricht für Bitcoin, die behaupten, dass es die crypto-Währung stärker vom Schutz der Nutzer vor Betrug, die Ankündigung ist wirklich eine negative Entwicklung in der Bitcoin-community. Jede Art von Bitcoin-Verordnung unbedingt zu beschränken, Ihre Fähigkeit zu erweitern, so dass es weniger wahrscheinlich zu ersetzen, das system der zentralen fiat-Geld.

Die Debatte Über Die Bitcoin-Regulierung

Warum brauchen wir jede Staatliche Regulierung von Bitcoin in den ersten Platz? Einige mögen sagen, wir brauchen eine solche Regelung zu verhindern, dass ein weiterer Austausch Zusammenbruch, erinnert an die vergangenen Mt. Gehex Debakel. Doch der Markt hat sich schon gelöst das problem von selbst, ohne jegliche Einmischung der Regierung. Den Austausch nahm sofort Maßnahmen, um die Sicherheit Ihrer Nutzer-Fonds, um zu verhindern, dass Menschen Aberkennung Ihr Geld von den Börsen. Nun, es ist nicht sehr wahrscheinlich, dass wir sehen, eine andere Verletzung der Sicherheit ähnlich wie der Mt. Gehex. Wenn wir das tun, würde es erfordern sehr viel Geschick, brechen durch den security-Maßnahmen der beliebtesten Börsen. So sehr, dass solche hacker oder Hacker, würde wahrscheinlich in der Lage sein zu umgehen, die Regierung zur Verfügung gestellt, security Maßnahmen oder Regelungen mit Leichtigkeit. Wenn wir den Markt verlassen, zu bedienen durch sich selbst, es wird Lösungen entwickeln, um Probleme schneller als die Regierung, und mehr effektiv als Regierung. In der Tat, der Markt Probleme lösen können, dass die Verbraucher nicht einmal wissen, dass Sie noch nicht! Regierungen können nur Maßnahmen ergreifen, rückwirkend, während die Akteure auf dem Markt nehmen, präventive Maßnahmen zum Schutz Ihrer Gewinne, die alle Marktteilnehmer sicherer und erfolgreicher.

Nun, keine spezifischen Vorschriften erwähnt wurden in dieser jüngsten Ankündigung. Allerdings können wir vermuten, mit einem fairen Grad der Genauigkeit, dass diese Regelung darauf abzielen, die Operationen des Bitcoin-Börsen, Regulatoren hingewiesen, dass Sie wurden mit dem Ziel zu lassen, die eigentliche Technik des Bitcoin frei bleiben, während der Schutz der Verbraucher vor Betrug. Der einzige Weg, um das „schützen“ gegen Betrug, ohne die core-Bitcoin-Technologie, wäre die Einschränkung der Freiheit des Austauschs. Imposante alle Arten von restriktiven Regelungen auf das Bitcoin-Börsen wird zweifellos machen Sie mit einem exchange-teurer, also die Begrenzung der Menge des Wettbewerbs auf dem Markt. Diese Art von Wettbewerb Tötung Verordnung ebnet den Weg für ein Monopol zu steigen und Regel den Markt mit eiserner Faust. Wir wissen bereits, was passieren kann, wenn die Mehrheit der exchange-Aktivität ist konzentriert in einer Firma.

Bitcoin-Regulierung Kann dazu Führen, Unlautere Monopole

So dass es leichter für ein Unternehmen zu monopolisieren, einen gesamten Markt wird sicherlich setzen wir uns für eine andere Gehex-wie Katastrophe. Wenn ein exchange-Monopol entsteht als Folge der staatlichen Regulierung, dann haben wir eine Firma, die verantwortlich ist für 100% des Börsenhandels in den USA ohne dafür zur Rechenschaft gezogen zu den Verbrauchern. Wenn der exchange-tanks, der die Regierung nicht bestrafen, die Führungskräfte. Die Regierung wird die Kaution, die von den Austausch zu verhindern, dass eine Katastrophe, und die Börse wird weiterhin Umgang mit unserem Geld verantwortungslos.

Die Schönheit des Marktes ist, dass es immer Optionen. Wenn ein Unternehmen scheitert, oder nicht vollständig erfüllen, den Verbraucher, es wird immer Konkurrenten zu nehmen, bis die Flaute. Diese Art von Wettbewerb ist das Wesen der innovation. Es ist, was treibt den Markt voran. Es ist, was hält die Unternehmen gegenüber den Verbrauchern. Wenn Regierungen intervenieren, um den positiven Fortschritten in der Markt, sind fast immer verlangsamt, oder gestoppt vollständig. Warum würden wir wollen, dass Bitcoin-Börsen? Gerade jetzt, die Börsen sind in den Naben von Bitcoin-Aktivität. Da es sehr wenige Arbeitsplätze, die das bezahlen in Bitcoin, die einzige Möglichkeit für viele Menschen, um dem Spiel ein Anspruch in der Bitcoin-community ist das Münzen kaufen, die auf einen Austausch. Das gibt den Börsen eine erhebliche Menge an Energie, so dass es eine sehr schlechte Idee zu konzentrieren, dass die macht in einem Austausch, oder eine kleine Anzahl von Unternehmen, durch die Umsetzung der restriktiven Gesetzgebung.

Freie Marktwirtschaft Ist Das Beste Für Bitcoin

Diese Bitcoin-Regelungen könnte das nächste Netz-Neutralität. Wir wissen, dass Netz-Neutralität veranlassen wird eine enorme Monopolisierung des internet-Marktes, aufgrund der Tatsache, dass die Firma mit dem meisten Geld wird zerquetschen alle Teilnehmer, die nicht in der Lage sind zu Schulter den Kosten wird gezwungen billiger-Verbindung Geschwindigkeiten. Wenn die US-Regierung die Gesetzgebung regelt die Bitcoin-Börsen, es wird auf jeden Fall sehr viel teurer werden für kleinere, neuere tauscht, um im Wettbewerb mit sehr viel größeren und fest etablierten Börsen.

Was, wenn Japan gestellt hatte, Vorschriften über die japanischen Börsen während der Mt. Gehex-ära? Was ist, wenn alle exchange-trading-Tätigkeit gezwungen worden in Gehex als Folge der restriktiven Regelungen? Der Unfall hätte viel größer und viel verheerender. Lassen Sie uns nicht machen, dass Fehler nun, Bitcoin ist noch relevant. Crypto-Währung lebt von der Dezentralisierung, und es war geboren aus der Anarchie. Bitcoin braucht keine Ketten, und es ist sicherlich nicht brauchen eine nationale Regierung, die Zügel zu nehmen. Wir brauchen nicht die Regierung kümmern sich um uns, oder um uns zu schützen von Bitcoin, als wir sind viel robuster als die Regierung gibt uns Kredit. Lassen Sie den freien Markt Ihren Lauf. Freiheit bringt mehr Wohlstand für die Bitcoin-community als Zentralisierung jemals könnte.

Author Since: Aug 23, 2018

Related Post