Coinmarkt

OP-ED: Wir Brauchen Mehr Professionalität in den Markt der Bitcoin-Preis-Analysen

Disclaimer: Dieser Autor seine Ansichten spiegeln nicht die Ansichten von CoinBrief.

Die Analyse der Analysten, die Analyse der Bitcoin-Preis

Der Preis des Bitcoin sinkt. Natürlich, die Leute wollen wissen, warum und so, Sie schauen zu den Bitcoin news-Webseiten und subreddits für Informationen. Auf diesen Seiten gibt es Leute, die behaupten, Bitcoin trend Analysten; diese Menschen Blick auf diese Grafiken, Bitcoin Preise, machen, trend-Linien, und verwenden Sie dann diese trend Linien in Ihre versuche, die Zukunft vorauszusagen und vorzuschreiben Aktion für Bitcoin-Enthusiasten. Aber diese „Analysen“ sind selten vernünftig, und sind fast nie genau voraussagen. Diese Letzte Runde der Preis fällt hat es nicht gebracht jede änderung dieser Gemeinschaft.

Wenn der Preis zuerst fielen aus dem $630-650 Wand, die gegründet wurde, Letzte Woche, sah ich einen bestimmten „Analyse“, dass wirklich aufgeregt mich. Der Preis des Bitcoin gefallen war, von den $640s in den mittleren bis hohen $630er-Jahren übernahmen die innerhalb einer Zeitspanne von zwei Tagen– wenn ich mich richtig erinnere. Diese person sah Sie an dem einwöchigen Kurs-charts, erklärte, dass wir waren auf einer Abwärtsspirale bei den Preisen– fordern, dass wir zurückkehren würden, um die Mitte der $400 Preisklasse– und ermutigt alle seine Leser zu verkaufen, verkaufen, verkaufen! Er sagte, Sie sollten alles verkaufen und kaufen Sie zurück, wenn der Preis, fand einen Stock, so könnten Sie profitieren sogar noch mehr, wenn die Preise gingen zurück. Am Ende des Artikels gab es ein Dementi; es heißt, er wurde stark investiert in Bitcoin. So gibt es keine Notwendigkeit, darüber zu spekulieren, warum er wollte, dass jeder zu verkaufen, was würde der Preis weiter nach unten! Wenn wir zurückkehren zu einem Preis von ungefähr $400, viele Leute kaufen und der Preis würde explodieren einmal mehr, und dieser Mann hätte einer riesigen Rendite auf seine Investition. Er muss in ein ziemlich tiefes Loch mit seinem Bitcoin Investition, wenn er mit seiner Stellung als „analyst“ zu machen versucht, um den Markt manipulieren zu seinen Gunsten. Abgesehen von der rein unhaltbar Methodik dieser Mann verwendet in seiner Analyse, ich bin entsetzt, dass jemand so unverfroren missbrauchen seine position als Schriftsteller auf eine anständige Größe Bitcoin-website zu machen, ein Versuch, das Zünglein an der Waage in die Richtung, die er wünscht. Ich persönlich glaube nicht zahlen keine Aufmerksamkeit auf diesen so genannten „Analysten“ aus eben diesen Gründen; äußerst mangelhaft Methodik und fragwürdigen Motiven definitiv nicht machen, die für Vertrauenswürdige Finanzberatung.

Schlechte Wirtschaft und Intellektuelle Unehrlichkeit müssen gestoppt werden, wenn Bitcoin-Markt-Analyse ist es, zu einem legitimen Quelle von Informationen für die Bitcoin-Investoren und Enthusiasten. Die meisten der Menschen, die Durchführung dieser trend Analysen ignorieren, die kernaspekte der Allgemeinen ökonomischen Theorie. Sie berücksichtigen nicht die menschliche Handlung, Kausalität, und deren logische Schlussfolgerungen, wenn die Zeichnung diese trend Linien und verlängern Sie bis weit in die Zukunft. Sie vor allem halten die positivistische Philosophie, der ökonomie und verlassen sich allein auf statistische Modelle und Gleichungen, die nur die Bedeutung haben, die in den Bereich der gleichmäßig rotierenden Wirtschaft eine theoretische ökonomische Staat, dessen Bedingungen tragen kein Gewicht in der realen Welt. Ich Sprach über die Bedeutung der Kausalität in einem früheren Artikel und zeigte, wie eine einfache kausale Verbindung zwischen dem menschlichen Wunsch nach Freizeit und dem auftreten einer major national holiday produziert ein paar Tagen stagniert der Handel an der Bitcoin-Märkte.

Ein Logischer Grund Für den Bitcoin Preis Fallen

Da bin ich auf das Thema der Kausalität und seinen Platz in der ökonomischen Methodik, erlauben Sie mir meine eigene Meinung dazu, warum der Preis fallen. Wir sahen eine riesige Spitze in der Preis des Bitcoin sofort nach der Ankündigung von Dish Network, dass Sie akzeptieren Bitcoin als eine adäquate Form der Zahlungen für Ihre Dienste. Dieser Sprung in die Preise beschleunigt eine bereits etablierte Aufwärtstrend in den Wert des Bitcoin, aufgetreten, die als Folge von einem stetigen Strom von guten Nachrichten in der Bitcoin-community. Nun, lassen Sie uns nehmen Sie diese Informationen und wenden Sie es auf eine neuere Ereignis, das scheinbar in keinem Zusammenhang zu Bitcoin, dies zu tun ich denke, wir werden gewinnen einige wertvolle Erkenntnisse über die Ursache des derzeit sinkenden Preis von Bitcoin. Für die letzten zwei oder drei Tage, die news wurde für eine rapide abnehmenden Stand der Dinge im Irak. Ein extrem radikaler Ableger von Al-Qaida gefangen hat mehrere Städte im Irak und ist angeblich dicht auf Bagdad. In Reaktion auf diese Aktivitäten, die Präsident Obama angekündigt, dass er das US-Militär zurück in den Irak, um im Kampf gegen diese Aufständischen nicht in Frage. Die Börse reagierte sehr negativ auf diese Nachricht; heute(12. Juni 2014), der Dow Jones Industrial geschlossen 109.7 Punkte. Nun, mit diesen Informationen im Hinterkopf, können wir uns mit dem erheblichen Rückgang der Preis des Bitcoin mit ein wenig mehr Klarheit. Es scheint, als ob die Bitcoin-Märkte sind schwankend in Verbindung mit der Börse, die normalerweise nicht passieren. Aus diesem können wir schließen, dass die Schüssel-Ankündigung brachte in einigen mainstream-Börsen-Spieler, und jetzt sind Sie zu verkaufen bitcoins sind, wie Sie sind Verkauf Aktien. Kombinieren Sie das datum mit der letzten Angst über Ghash.io nahe zu kommen erreichen 51% der hashing power, und wir bekommen eine ziemlich vernünftige Hypothese für die Ursache der fallenden Bitcoin-Preis Los wurde in den letzten Tagen.

Ich sage nicht, dass es keine Individuen gibt, beschäftigen solide Methodik bei der Durchführung von Trendanalysen, ich habe nicht gesehen, jede noch. Ich habe noch nie jemanden gesehen, der ausreichend beschäftigen vernünftigen wirtschaftlichen denken, wenn Sie ziehen Ihre Trendlinien, Sie haben sich nur einige zahlen, zeichnen Sie eine Linie auf dem Diagramm, und stellen Sie eine Prognose für die langfristige Zukunft basiert auf der Annahme, dass alle Faktoren, die den Preis von Bitcoins bleibt gleich. Die Bitcoin-Gemeinschaft könnte auf jeden Fall verwenden Sie eine Dosis von Professionalität und eine vernünftige, logische ökonomische Theorie. Sicher, der Kerl, den ich Sprach über in diesem Artikel hat schon Recht, so weit, den Preis von Bitcoin ist noch immer rückläufig, wie ich diese letzten Worte. Aber das bedeutet nicht, entbindet ihn von der schmerzlich fehlerhafte Methodik in der Analyse; eine gebrochene Uhr ist zweimal am Tag. Es ist nicht abzusehen, Wann dieser Rückgang der Preise zu stoppen. Ich glaube, dass der Preis wird abflachen sobald alle mainstream-Händler, die kamen, weil das Gericht die Ankündigung den Verkauf einzustellen und die Nachricht beruhigt über den Irak. Plus, wie einer unserer Schriftsteller sagt, scheint es unwahrscheinlich, dass eine 51% – Attacke auftreten wird, auch wenn Ghash erreichen 51% der hashing power. Pro der Wirklichkeit der kausalen Beziehungen, eine flüchtige politische und wirtschaftliche Klima her volatilen Schwankungen im Wert von etwas gehandelt, das ist eine sehr wertvolle Lektion, die die Bitcoin-community sollte sich aufzunehmen und zu berücksichtigen, wenn die Durchführung von Trendanalysen in die Zukunft.

 

Author Since: Aug 23, 2018

Related Post