Crypto

Geld aus Läuft eine Bitcoin-Wasserhahn – Mein 45-Tages-Lektion

Also es ist schon über einen Monat, ich habe seit Milli in der Hoffnung zu generieren einige Gewinne. Für diejenigen, die zu Ihnen, die neu auf dieser Seite, Milli, oder Bitcoins im Allgemeinen bitte gehen Sie und Lesen Sie diesen Beitrag zunächst als die ich gegeben habe, es eine vollständige Aufschlüsselung, was ich Rede in diesem post.

Es ist schon eine grobe 45 Tage, aber ich habe viel gelernt. Bottom line ich bin immer noch nicht profitabel und es gibt viele Gründe (wir werden Ihnen in Kürze). Aber eines der besten Dinge, die mir passiert ist im vergangenen Monat traf ich Daniel D’alien von Bitcoin Aliens. Er ist der Kerl, der läuft Bitcoin Aliens – einer der erfolgreichsten (wenn nicht DER erfolgreichste) Bitcoin-Armaturen gibt.

Also ich hatte eine Menge Hilfe, eine Menge von Versuch und vor allem eine Menge Fehler 🙂 Aber ich mag auch Fehler machen, es bedeutet, ich bin etwas neues zu lernen. Also hier ist meine Liste der Dinge, die ich gelernt habe in den letzten 45 Tagen. Verwenden Sie diese zur Optimierung der Gewinne auf Ihrem eigenen Wasserhahn aber denken Sie daran, dass jede website ist anders, so was für mich funktioniert möglicherweise nicht für Sie arbeiten und Umgekehrt.

Die #1 Fehler, den ich machte auf Milli

Das erste, was Daniel meine Aufmerksamkeit war in die ad-layout auf meiner Website. Zu der Zeit war ich mit 3 ad Sätze von Google-Adsense – zwei an den Seiten auf der Website und in der Mitte. Ich habe mich verändert, diese anzeigen zu 336×280 rectangle-ads und platziert Sie in der Mitte der Seite, wo die Menschen Ihre Aufmerksamkeit.

Das bedeutet, ich habe die anzeigen auf der Mitte der Seite und in der Nähe der „Anspruch Bitcoins“ button. Es scheint, dass das neue layout verstärkt die Werbeeinnahmen von $0.33 RPM (revenue per thousand impressions) um $0.40 / MIN. Also diese Veränderung allein hat mich eine Steigerung von 21% bei den Einnahmen. Hier ist, wie der Ort heute aussieht (klicken um zu verbessern):

milli layout

Es gibt auch die Tatsache, dass ich schon am laufen nur display-anzeigen in Adsense (und nicht-Anzeige + text). Nach der Lektüre über es ein bisschen, ich habe gelernt, dass, wenn Sie ausführen, Anzeige + text-anzeigen, die Sie einen viel höheren U / MIN. Allerdings war ich nicht völlig überzeugt, so dass ich lief einen test auf meine Adsense-anzeigen. Dies kann leicht getan werden, über das Adsense-dashboard an.

Ich teilte alle meine Inserate anzeigen nur und text + display und sah, was besser abgeschnitten. In 100% der Fälle den text + display-anzeigen hatte eine höhere DREHZAHL. So, ab heute zeige ich text + display-anzeigen auf alle Anzeigenflächen.

Dinge, die eine Gefahr für meine Website

Ein paar Dinge, die kam während dieser letzten paar Tage, die hat mir denken, wenn ich mache etwas, dass tatsächlich bekommen können Sie mir verboten aus dem Adsense-Programm. Zunächst einmal ist es ratsam, die Sie Lesen, die Adsense-Richtlinien und stellen Sie sicher, dass Sie ‚ r Kompliment mit Ihnen.

Nachdem ich über diese Allgemeinen schien es mir, dass die meisten Armaturen sind heutzutage eigentlich gegen diese Richtlinien verstößt, indem Sie Ihre Website schwer zu navigieren, setzen anzeigen auf pop-ups oder wenn Sie mehr als 3 anzeigen-placements auf Ihrer Website.

Aber wenn ich mir anschaue, Milli die Dinge, die ich glauben, sind in Gefahr, die gegen die Adsense-Richtlinien:

  • Die Website hat sehr wenig Inhalt und keine original-content
  • Die Website hat ein affiliate-Programm (wie alle Armaturen), können als ein Ungültiger traffic-Quelle. Aber ich konnte nicht finden an jedem Ort, die besagt, dass dies als eine direkte Verletzung.
  • Google mag nicht MFAs – Made for Adsense-Websites. Wasserhahn, könnte erwogen werden, eine solche Website, aber meine Vermutung ist, dass, wenn Sie bauen die Seite richtig (vor allem mit genug Inhalt), wird er nicht gebannt.

So wie Sie sehen können, muss ich die Tatsache berücksichtigen, dass Google eines Tages nur entscheiden, zu verbieten, meine Website, weil Sie wie es sich fühlen. Die beängstigender Gedanke ist, dass Sie verbieten werden mein Konto, da dies bedeutet, dass ich nicht in der Lage sein zu veröffentlichen, keine anzeigen auf 99Bitcoins als gut. Allerdings können Sie nicht nur sitzen auf dem Zaun und warten, um zu sehen, was passiert, also werde ich versuchen und machen Milli besser, in der Hoffnung, es wird weiterhin als ein legit Website.

So optimieren Sie Ihre Armatur für bessere Ergebnisse

Nicht zuletzt lernte ich auch, dass ich optimieren müssen mein Wasserhahn Einstellungen ein wenig. Das wichtigste, was ich Tat, war, senken Sie den timer an den Wasserhahn zu 15 Minuten statt 45. Je niedriger der timer ist, desto mehr impressions und Verweildauer auf der Website, die Sie erhalten. Hier sind die Ergebnisse:

milli timer

Wie Sie sehen können, erstellt es einen großen Unterschied in der Verweildauer auf der Website Metrik. Es beeinflusst auch den pagviews, die wahrscheinlich bekam mir verdienen mehr als gut. Hier ist, wie die Seitenaufrufe wuchsen im Laufe der Zeit:

milli pageviews

Wie viel habe ich tatsächlich in den letzten 30 Tagen?

Nun zu dem Teil, den wir alle gewartet haben. Andere als die Implementierung von Adsense, die ich auch unterschrieben, bis auf Coinad. Allerdings habe ich nur ein Coinad ad im moment möchte ich nicht hinzufügen zu viele Variablen, um meine tests. Also für den Zweck von diesem post werde ich ignorieren Coinad ist der Umsatz vollständig (Sie waren nicht so viel mit anfangen).

Also, auf der Suche auf die letzten 30 Tage dies ist, wie viel verbrachte ich auf FaucetBox (Ausschüttungen an die Benutzer):

milli faucetbox

Wenn Sie hinzufügen von 2.5% Kommission Wasserhahn box ist es Summen in 0.65642691 BTC, die am heutigen Wechselkurs entspricht $295.

Und hier ist, wie viel ich von Adsense:

Milli Adsense

Wie Sie also sehen können für die letzten 30 Tage Frist bin ich tatsächlich Geld zu verlieren. Die Summe kommt bis zu $36.95 Verlust.

Warum zum Teufel verliere ich Geld?!?

Ich denke, man kann entmutigt werden, nach dem Lesen bis hier Sie finden heraus, dass ich tatsächlich Geld zu verlieren. Vertrauen Sie mir, ich höre ya 🙂

Aber wie ich am Anfang gesagt habe, scheitern ist eine gute Sache. Es macht Sie denken, es zwingt Sie, besser zu werden. Hier sind also meine ersten Schlussfolgerungen zu, warum ich bin ratlos:

  • Der Bitcoin-Wechselkurs – Bitcoin ziemlich boomte in den vergangenen 45 Tagen. Und während ich bin immer in USD bezahlt ich bezahle meine Benutzer in Bitcoin. Wenn der Wechselkurs hätte die gleichen geblieben wie es war, wenn ich fing an zu laufen Milli ich würde bei einem Gewinn, zumindest im moment. Allerdings habe ich nicht die Rechnung für diesen Wandel in meinem Wasserhahn Auszahlungen das bringt mich zu meinem nächsten Punkt.
  • Zu wissen, dass meine ARPU (Average Revenue Per User) – Seit Milli ist immer eine gute Menge des Verkehrs, es ist einfach zu berechnen, wie viel eine einzelne unique user lohnt sich auf der Website. Nach den Berechnungen kam ich zum Schluss, dass eine eindeutige Benutzer-bringt mir im Durchschnitt $0.007. Die Fortsetzung meiner Berechnungen habe ich herausgefunden, dass die maximale Auszahlung im Durchschnitt, ich kann senden user ist 75 Satoshis. Dies mag wie eine kleine Menge, aber denken Sie daran ich bin verlosen Auszahlungen alle 15 Minuten.
  • So die wichtigste Schlussfolgerung aus diesem ganzen Szenario war, dass bis jetzt war ich nur raten, was ich zahlen soll für meine Nutzer. Jetzt habe ich eine bewährte Antwort darauf, wie viel ich bezahlen kann. Ich habe bereits implementiert, diese Berechnungen in den Wasserhahn und hoffentlich sehen wir die Ergebnisse im nächsten Monat. Werde ich auch anpassen, diese Berechnungen jedes mal, wenn der Bitcoin-Wechselkurs steigt um mehr als $50.

    „Warum bist du nicht fahren mehr Besucher auf die Website?“

    Die Antwort ist, weil die Seite noch nicht läuft. Was ich damit meine, ist, dass, bis ich beweisen kann, in einem kleineren Maßstab, dass ich einen Gewinn machen kann von der Website es gibt keinen Punkt, fahren im Verkehr. Es wäre genauso wie das Gießen von Wasser in einem undichten Eimer.

    Also, was kommt als Nächstes für Milli?

    Gute Frage. Ich denke, in den folgenden Monaten werde ich auf folgende Aspekte konzentrieren:

  • Das hinzufügen von Inhalten und die Neugestaltung Milli, so dass es nicht Aussehen wie eine billige Wasserhahn Website.
  • Hinzufügen von mehr Einnahmequellen, vor allem Coinad anzeigen.
  • Trennen mich von FaucetBox – ich glaube, ich kann jemanden einstellen, um für Sie ein persönliches Wasserhahn Skript, wie ich bin nicht immer die stats die ich brauche aus FaucetBox. Auch kann ich Sie bitten, für die Menschen, die E-Mail-um zu verhindern, dass Betrug auf der Website.
  • Tests halten Werbeschaltungen.
  • Stellen Sie sicher, dass die Lautstärke meiner Ausschüttungen als der Bitcoin-Preis verpasst.
  • So das Wars für heute, hoffe Euch hat dieses update auf meine Fortschritte mit Milli. Wenn Sie Fragen haben, Kommentare oder alles, was Sie hinzufügen möchten, lassen Sie mich wissen in den Kommentaren unten.

    Author Since: Aug 23, 2018

    Related Post