Crypto

Die meisten Anleger sind immer noch das lernen über Bitcoin

Der Bitcoin Londoner Konferenz war vor etwa zwei Wochen, aber es ist immer noch eine Menge Tinte ausgeführt. Vor ein paar Tagen, den blog Tropischen Post teilten ein paar Ansichten von der Veranstaltung und ein Gespräch mit dem Vertreter von Passion Capital, Stefan Glänzer. Der Finanzexperte, der wurde vor kurzem als die besten angel Investoren in Europa, räumte ein, er sei „völlig ahnungslos“ und immer noch das lernen über Bitcoin.

Wie andere joint-ventures und ähnliche Unternehmen, Passion Capital und seine Mitglieder sind immer noch die Verwirklichung des vollen Potenzials von kryptogeld. Sie wirklich daran glauben, aber Sie sind immer noch wissen sammeln und auch warten, um zu sehen, wie die Regierungen und Finanz-Behörden spielen wird.

SGL-sm

Stefan Glänzer

“Sie neigen dazu, faul zu werden wie ein VC. Sie warten, bis jemand auf dich zukommen. Und der Grund, warum ich gerne angenommen habe diesem laden [auf der Konferenz]ich will mehr auf der aktiven Seite und zu verstehen, was action wirklich Los mit Bitcoin“, Stefan Glänzer erklärt.

Laut dem investor, Beweise zeigt, dass die Anleger sind immer noch in einer Lernkurve. Nehmen Sie dies als ein Beispiel: von April 2012 bis April 2013, von den fast 2.000 business-Pläne Leidenschaft Hauptstadt überprüft“, gab es nicht eine einzige Bitcoin-business-plan, unter Ihnen“. Was könnte der Grund sein?

Der Experte sagt, dass es “ein element der herdentrieb um all dies. Es ist dieses element der Seriosität, die Sie benötigen, wenn Sie flußaufwärts zu den Jungs, habe Euch das Geld“.

„Wir sind sehr viel immer zu dem Punkt, wo die Belastung der Investoren und unsere Kunden da und das ist zu machen, was viel, viel einfacher“, so Stefan Glänzer, ergänzt. Wir drücken die Daumen und hoffe, dass so.

Über tropicalpost.com

Author Since: Aug 23, 2018

Related Post