Coinmarkt

Butterfly Labs Wiederaufnahme Des Betriebs Morgen

Wir haben Wort erhielt, dass Butterfly Labs wird Wiederaufnahme des Betriebs und Wiedereröffnung morgen früh, nachdem das Unternehmen engagiert sich bereits in einem Rechtsstreit mit der FTC.

District Judge Brian C. Wimes ausgestellt sein Urteil zu erlauben, das Unternehmen die Fähigkeit zum fortsetzen der teilweisen Betrieb morgen-sehr zur Enttäuschung vieler in der bitcoin-community.

Die Firma Münzen-Feuer die folgende Anweisung:

“Obwohl Butterfly Labs ist immer noch gestört mit der Federal Trade Commission der Ansturm auf Urteil und die Kennzeichnung der Gesellschaft als falsch und Betrüger, Butterfly Labs freut sich, durch das Gericht die Eintragung einer Vereinbarten Einstweilige Anordnung, die es dem Unternehmen ermöglicht, zu öffnen, seine Türen für begrenzte Einsätze. Während der Bestellung nicht ermöglichen, Butterfly Labs in vollem Umfang bedienen unsere Kunden, wie gewünscht, es ist ein Schritt in die richtige Richtung, und ermöglicht eine begrenzte Auftragsabwicklung. Während der Zeit der Gerichtlichen Bestellung, Butterfly Labs wird weiterhin in enger Zusammenarbeit mit den gerichtlich bestellten Temporären Empfänger.

Butterfly Labs Blick auf die Ordnung als ein vielversprechendes Zeichen für die Zukunft unseres Unternehmens, unserer Kunden und unserer Mitarbeiter. Diese Klage ist stark beschädigt unseren Ruf und es ist bis zu Butterfly Labs zu versuchen, den Schaden reparieren.

Es gibt eine Reihe von unbegründeten Behauptungen kursieren, dass Butterfly Labs. Wir wollen, um alle Ungenauigkeiten in diesem Kurs, einschließlich der falschen Behauptungen rund um burn-in-Tests und Butterfly Labs unpassend mining von bitcoins mit gerätekunde.

Butterfly Labs Dank seiner vielen Kunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern für das bleiben mit uns während dieser schwierigen Zeit.“

Author Since: Aug 23, 2018

Related Post