Bitcoin

BitPay tätigt mehr als 100 Millionen Dollar in Bitcoin und übertrifft 15,500 Händler

Weihnachten ist noch ein paar Tage entfernt, aber der Zahlungsdienstleister BitPay bereits zwei Geschenke ausgepackt. Nach Angaben des Unternehmens, Ihre Plattform übertraf im Dezember die 100 Millionen Dollar in Bitcoin-Transaktionen und hat jetzt mehr als 15,500 Kaufleute verbreitet über 200 Ländern.

BitPay „Schuld“ all-inclusive-Tarife, startete bereits im Oktober, für den wachsenden Erfolg der Plattform. Neben der integration mit Shopify hat sich die Zahl der neuen Händler auf über 50 Prozent verdreifacht das Volumen der Transaktionen.

headerMartin Fernandez, BTCTrip CEO, eines der vielen Unternehmen, die durch BitPay, hält die Plattform “gateway-Zahlung für Unternehmen, das wollen die Bitcoin akzeptieren. Es ist der wichtigste player zu entwickeln, der Kaufmann Wirtschaft für die Bitcoin-Gemeinschaft“.

Die Gründerin von Adafruit stimmt. “In diesem Jahr, der 2013 Ferienzeit war Adafruit größten jemals. Wir freuen uns, Ihnen Bitcoin-Zahlungen über BitPay, um unsere Gemeinde und die Kunden. Es war schnell und einfach, Hunderte von Aufträgen und zufriedene Kunden, die immer pädagogische Elektronik, mit Bitcoin“, sagt Limor Fried.

Diese und viele weitere Händler finden Sie ganz einfach auf BitPay global-Verzeichnis, das wurde vor kurzem zu erleichtern, den Zugang des Kunden zu tausenden von Unternehmen und Wohltätigkeitsorganisationen, akzeptieren jetzt Bitcoin in die ganze Welt.

Author Since: Aug 23, 2018

Related Post