Crypto

Bitcoin Preise

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Buch, Bitcoin Preise wurden schwebt knapp über 100 USD pro BTC (etwa 103 US-Dollar). Wenn Bitcoin erstmalig vorgestellt wurde, konnte man Münzen kaufen für weniger als einen Cent. Bitcoin Preise Ihren Höhepunkt bei über 250 US-Dollar im April 2013 vor dem ablegen wieder nach unten. Diese großen Preisschwankungen sollten erwarten, dass der Bitcoin ist wie eine neue Art von Finanzinstrument.

Die Preise werden durch Angebot und Nachfrage bestimmt. Wenn die Nachfrage nach Bitcoins ist hoch, die Preise werden allgemein steigen. Wenn die Versorgung der Menschen bereit sind, zu verkaufen von Bitcoins bei den aktuellen Preisen ist hoch, die Preise fallen. Damit stiegen die Preise, entweder muss die Nachfrage steigen oder die Nachfrage muss geschnitten werden. Die Preise werden steigen, wenn die Nachfrage das Angebot und wird sinken, wenn das Angebot übersteige die Nachfrage.

Die maximale Anzahl von Bitcoins zur Verfügung abgebaut werden können, ist von 21 Millionen Euro. Schon über haben alle Bitcoins abgebaut wurden. Die mining-system ist auch so eingestellt, dass ein neuer block von Bitcoins abgebaut wird alle zehn Minuten. Zunächst 50 Bitcoins waren in jedem neuen block, jedoch alle vier Jahre, die Zahl wird halbiert. Derzeit 25 Bitcoins sind Sie in jedem block, und in etwa drei und ein halb Jahren hat sich die Zahl halbiert sich wieder. Wie Sie im chart unten sehen, ist der Anstieg der Anzahl der Bitcoins in den Markt verlangsamt. Dies sorgt für stetigen aber sinkenden Versorgung der Bitcoins in den Markt, die helfen, schützen die Währung, die den Wert und halten die Preise hoch.

 

Author Since: Aug 23, 2018

Related Post